„Frisch zu mir“: Website informiert über Betriebe, die Lebensmittel zustellen

Themenbereich
Umwelt & Klima
Innovation
Land & Forst
Leader & Regionen

09.04.2020

Viele heimische Lebensmittelproduzentinnen und -produzenten liefern ihre regionalen Produkte direkt zu den Konsumentinnen und Konsumenten nach Hause. Sie unterstützen die Menschen in einer so schwierigen Zeit und erleichtern insbesondere älteren, kranken oder pflegebedürftigen Menschen den täglichen Lebensmitteleinkauf. Regionale Produkte sichern uns die beste heimische Lebensmittelversorgung zu jeder Zeit. Außerdem hilft www.frischzumir.at Bäuerinnen und Bauern und Lebensmittelproduzentinnen und -produzenten den Absatz ihrer Produkte zu sichern, der ihnen in der jetzigen Situation vielfach in der Gastronomie fehlt. Aber auch einige Gastronomie-Betriebe haben in Anbetracht der fehlenden Einnahmen ihr Angebot um einen Zustellservice erweitert.
 
www.frischzumir.at
Die Website www.frischzumir.at bietet einen Überblick über die regionalen Produzentinnen und Produzenten sowie regionale Gasthäuser, die ihre Produkte und aus regionalen Zutaten frisch zubereiteten Speisen auch jetzt frisch vor die Haustüre zustellen. Auf der digitalen Karte finden sich Betriebe in ganz Österreich, bei denen direkt online bestellt werden kann.Zudem bietet die Seite zusätzliche Informationen über Liefergebiet und Sortiment.
 
www.frischzumir.at gibt Informationen über Liefergebiet und Sortiment. Bestellt werden kann direkt bei den Betrieben.
 
Rund 870 Betriebe
Innerhalb kürzester Zeit konnte die Website bereits mit rund 870 Betrieben befüllt werden und täglich kommen neue Betriebe hinzu. Das Angebot an Lebensmitteln reicht von Fleisch- und Fleischprodukten, Milch- und Milchprodukten, Käse, Eiern, Gebäck, Teigwaren über Obst, Gemüse, Säften, Wein, Honig, Marmeladen, Müsli, Sugos, Eingelegtem, Gewürzen bis hin zu frisch gekochten Mahlzeiten wie Gulasch, Chili, Suppen und vielem mehr.
 
Wie können Betriebe dabei sein?
Ihr Lieblings-Online-Shop fehlt? Oder Sie können selbst regionale Lebensmittel liefern und möchten dabei sein? Schreiben Sie einfach an kulinarik@amainfo.at. Wichtig sind: Ihr Name, Website oder Facebook-Seite, E-Mailadresse, Telefonnummer, Adresse, Sortiment und Liefergebiet. Die Seite wird laufend aktualisiert und neue Betriebe so rasch wie möglich eingebunden