Aktuell

Siegerprojekte des Österreichischen Klimaschutzpreises 2016

21.11.2016

Umweltminister Andrä Rupprechter und ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz zeichneten am 14. November die besten Klimaschutzprojekte des Landes aus. MEHR

Der Einkauf im Spiegel der gesellschaftlichen Veränderungen

16.11.2016

Wie wirken sich die Veränderungen der Gesellschaft auf Konsum und Einkauf von Lebensmitteln aus? Mit dieser Frage setzte sich ein Expertinnen- und Expertenworkshop des Netzwerks Zukunftsraum Land am Freitag, 11. November 2016 in Wien auseinander. MEHR

Broschüre "Mehrwertfaktor Bioenergie" jetzt auch auf Englisch

15.11.2016

Der Österreichische Biomasse-Verband hat seinen Informationsfalter "Mehrwertfaktor Bioenergie" neu und in englischer Version aufgelegt. MEHR

ÖREK-Partnerschaft bis 2018: Strategien für Regionen mit Bevölkerungsrückgang

09.11.2016

Eine gesamtösterreichische Strategie zur Bewältigung der Herausforderungen in Regionen mit Bevölkerungsrückgang wird bis 2018 im Rahmen einer ÖREK-Partnerschaft erstellt. Unter der Federführung des Bundeskanzleramts, des Landwirtschaftsministeriums und der Tiroler Landesregierung wird von allen Gebietskörperschaften gemeinsam an Strategien für periphere Regionen gearbeitet. MEHR

Arbeitsgruppe Gemeindeentwicklung

08.11.2016

Das Netzwerk Zukunftsraum Land LE 14-20 richtet im Auftrag des BMLFUW die Arbeitsgruppe Gemeindeentwicklung ein. Die Entwicklung und Gestaltung von Lebensqualität für Bürgerinnen und Bürger ist eine wichtige Aufgabe von Gemeinden. Gleichzeitig können und sollen Gemeinden und Gemeindekooperationen die Rahmenbedingungen für eine positive wirtschaftliche Entwicklung mitgestalten. MEHR

Ideenpreis „Junge Ideen fürs Land“ gestartet

02.11.2016

Wie kann das Leben und Arbeiten auf dem Land entscheidend verbessert werden? Mit dieser zentralen Frage wendet sich der Ideenpreis „Junge Ideen fürs Land“ an alle jungen Leute, die sich für ländliche Regionen engagieren wollen. MEHR
Links

Innovations- und Vernetzungsforum Biolandbau

27.10.2016

Mit 21.000 Biobetrieben und zwanzig Prozent der bewirtschafteten Flächen ist Österreich das Bioland Nummer 1 in Europa. Bei zwei großen Veranstaltungen des Netzwerks Zukunftsraum Land beschäftigten sich am 24. und 25. Oktober Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Interessenvertretung, Bildung, Forschung und Praxis in Salzburg mit den Zukunftsperspektiven und den fachlichen Herausforderungen des Biolandbaues in Österreich. MEHR

Rückblick: Innovative Werkstatt "Innovationssysteme - Innovationsprozesse - Innovationsmanagement"

25.10.2016

Die Innovative Werkstatt am 11. Oktober in Krieglach stand ganz im Zeichen von Innovation. MEHR

Osttiroler Landwirt gewinnt deutschen Agrarpreis

24.10.2016

Als einziger Preisträger aus Österreich und der Schweiz hat der Osttiroler Ziegenhalter Philipp Jans aus Kals am Großglockner den begehrten Ceres Award des Deutschen Landwirtschaftsverlags (dlv) in der Kategorie „beste Geschäftsidee“ gewonnen. Die Investitionen am Betrieb wurden aus Mitteln des Programms für Ländliche Entwicklung gefördert. MEHR

Jahreskonferenz in Krieglach: Kick off für LE-Ideenbewerb der Jugend

13.10.2016

„Die Politik für die ländlichen Räume nicht reformieren, sondern neu konzipieren!“ Mit dieser These skizzierte der frühere EU-Kommissar Franz Fischler bei der Jahreskonferenz 2016 des LE-Netzwerks Zukunftsraum Land am Mittwoch, 12. Oktober in Krieglach die Herausforderungen für die nächste Periode. Ein weiterer Höhepunkt war der Kick off des LE-Innovationspreises „Junge Ideen fürs Land“. MEHR