Aktuell

LE 14–20: Programmänderungen genehmigt

11.05.2016

Nach nur sechs Wochen Prüfzeit hat die Europäische Kommission die Anpassungen des Österreichischen Programms für die ländliche Entwicklung genehmigt. MEHR

VCÖ-Mobilitätspreis: Bis 19. Juni vorbildliche Öffi-Projekte einreichen

10.05.2016

Die öffentliche Mobilität ist eines der großen Themen im ländlichen Raum, aus dem Programm LE-14–20 werden dafür beträchtliche Mittel aufgewendet. Für vorbildliche Projekte verleiht der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) unter dem Motto „Mobil in Stadt und Land“ den diesjährigen VCÖ-Mobilitätspreis in Kooperation mit dem bmvit, dem BMLFUW und den ÖBB. Informationen und Einreichunterlagen finden Sie hier. MEHR

Netzwerk Zukunftsraum Land / ÖAR
Netzwerk Zukunftsraum Land / ÖAR

LEADER-Jahrestagung: Erste Erfahrungen mit der Umsetzung von „LEADER neu“

03.05.2016

Von 13. bis 14. April hatten die österreichischen LEADER-Regionen die Möglichkeit, ihre Vorstellungen und Erfahrungen bezüglich der Umsetzung von LEADER mit Vertreterinnen und Vertretern des BMLFUW und der LEADER-verantwortlichen Landesstellen sowie des Netzwerks Zukunftsraum Land auszutauschen. MEHR

Netzwerk für regionale und kulinarische Initiativen

03.05.2016

Die Entwicklung einer gesamtösterreichischen Strategie für die Vielzahl von regionalen und kulinarischen Initiativen ist die Kernaufgabe des neuen Kulinarik-Netzwerks, das auf Initiative des Landwirtschaftsministeriums geschaffen wurde. MEHR

Das Europäische Netzwerk für die ländliche Entwicklung

02.05.2016

Über die Angebote des Europäischen Netzwerks für die ländliche Entwicklung (ENRD) zur optimierten Programmumsetzung berichtet Doris Marquardt vom ENRD Contact Point in Brüssel. MEHR

Netzwerk Zukuftsraum Land/Umweltdachverband
Netzwerk Zukuftsraum Land/Umweltdachverband

Landwirtschaft: Wie Luftemissionen verhindert werden können

28.04.2016

Im Rahmen dieses Seminars wurden Quellen und Wirkung von Luftemissionen aus der Landwirtschaft analysiert und an möglichen Herausforderungen und Lösungen gearbeitet. MEHR

BMLFUW/Alexander Haiden
BMLFUW/Alexander Haiden

Multiplikatorenschulung für forstliche Projektmaßnahmen

21.04.2016

Ziel der Veranstaltung war die Verbesserung der Qualität der Umsetzung des Österreichischen Programmes, die Angleichung des Informationsstandes der Akteurinnen und Akteure sowie der Gesamtüberblick über den Status Quo. MEHR

conny-wr / www.pixelio.de
conny-wr / www.pixelio.de

Prämienzuschlag für Blühkulturen sowie Heil- und Gewürzpflanzen auf Ackerflächen

20.04.2016

Im Rahmen der ÖPUL-Maßnahmen „Umweltgerechte und biodiversitätsfördernde Bewirtschaftung“ und „Biologische Wirtschaftsweise“ besteht die Möglichkeit, freiwillig Blühkulturen sowie Heil- und Gewürzpflanzen anzulegen. MEHR

LE-Programm ist Wirtschaftsmotor für das ganze Land

19.04.2016

Das Österreichische Institut für Wirtschaftsforschung hat die Wirkungen des LE-Programms 07–13 auf den Agrarsektor, die Volkswirtschaft und ausgewählte Bereiche der Lebensqualität geprüft. MEHR

EU-Gelder für heimisches Schulobst verdoppelt

19.04.2016

Die Europäische Kommission unterstützt das österreichische Schulobstprogramm im kommenden Schuljahr 2016/17 mit mehr als 3,5 Mio. Euro. MEHR

Zeitschrift abonnieren
Sichern Sie sich Ihr persönliches Exemplar der Netzwerk-Zeitschrift – für Sie entstehen keine Kosten!

abonnieren