DEUTSCH | ENGLISH
Erweiterte Suche LE 14–20
nach Maßnahmen Vorhabensarten

Projekte (707)

Regio-Tech Hochfilzen
Regio-Tech Hochfilzen

Marktanalyse - Nahversorgung & Wertschöpfung

LE 14–20

Die Strukturveränderungen haben in den letzten Jahren bzw. Jahrzehnten dazu geführt, dass kleinflächige Einzelhandels-, Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe, speziell in den Orts- bzw. Stadtkernen, einem stetig ansteigendem Wettbewerbsdruck ausgesetzt sind. MEHR

Georg Prischl
Georg Prischl

Errichtung einer Knusperbratlinie sowie Verbesserungen für die Convenience-Produktion

LE 14–20

Die Radatz-Gruppe erzeugt und vertreibt Fleisch- und Wurstwaren. Im Rahmen dieses Projekts wurden am Standort Wien innovative und energieeffiziente Verfahren zur Knusperbratlinie umgesetzt. MEHR

Fritz-Press Pressefoto und Bildagentur G.m.b.H
Fritz-Press Pressefoto und Bildagentur G.m.b.H

Gurktaler Kräuterparadies

LE 14–20

In diesem Projekt soll das Gurktal als „Kräutertal“ positioniert und die Hauptorte als Ausgangspunkte für Kräuterwanderungen insbesondere mit dem Thema „Kräuter“ inszeniert werden. Durch thematische Einbindung der Betriebe an den Wanderstrecken soll die Marke „Gurktaler Kräuterparadies“ ausgebaut, gefestigt und vermarktet werden. MEHR

Der "sinnliche 3-Seen-Weg"

LE 14–20

Der 3 Seen-Weg befindet sich auf der Turracher Höhe und ist der einzige Weg Österreichs, der sowohl drei Seen als auch zwei Bundesländer um- bzw. durchquert. Ziel ist es, dass die Besucherinnen und Besucher die Natur und Kultur spielerisch mit allen Sinnen erleben und wieder Kraft tanken. MEHR

Regionalentwicklung kärnten:mitte
Regionalentwicklung kärnten:mitte

Bio-Zentrum Gartenhof Waiern

LE 14–20

Der Gartenhof der Diakonie de La Tour in Waiern (Feldkirchen) entspricht einem landwirtschaftlichen Kleinbetrieb. Die Einrichtung ist jedoch kein gewöhnlicher landwirtschaftlicher Betrieb, sondern stellt ein innovatives, sozial-ökologisches Modell für die Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigungen dar. MEHR

Bergbahnen Fieberbrunn GmbH
Bergbahnen Fieberbrunn GmbH

Museum goes wild...seeloder

LE 14–20

Bei diesem Projekt wird mit modernen technologischen Möglichkeiten gezeigt, was im Museum und gleichsam in der Natur steckt. MEHR

Initiative Neues und Webbasiertes Lernen in der land- und forstwirtschaftlichen Erwachsenenbildung 2015

LE 14–20

Die Bildungsarbeit muss sich den aktuellen Entwicklungen und Möglichkeiten anpassen, weil es von der Bevölkerung erwartet wird. MEHR

Regionalentwicklung kärnten:mitte
Regionalentwicklung kärnten:mitte

Bewusst in Mittelkärnten

LE 14–20

Das LEADER-Projekt „Bewusst in Mittelkärnten“ ist ein umfassendes Projekt, das aus verschiedenen Teilkomponenten (Öffentlichkeitsarbeit, Forschungsprojekte) besteht. MEHR

Regionalentwicklung kärnten:mitte
Regionalentwicklung kärnten:mitte

Marktplatz Mittelkärnten

LE 14–20

Der „Marktplatz Mittelkärnten“ organisiert sich als Verein. Die Mitglieder sind regionale Betriebe aus dem Bereich Landwirtschaft, Weinbau, Handwerk, Verarbeitung und Gastronomie die vorwiegend regionale Produkte erzeugen und verarbeiten sowie die touristische Organisation „Region Mittelkärnten“. MEHR

LEADER-Region Vorderland-Walgau-Bludenz
LEADER-Region Vorderland-Walgau-Bludenz

KulturGutTrift - ein kulturgeschichtliches Denkmal

LE 14–20

Das Triftgelände Rankweil ist das letzte erhaltene Triftgelände Österreichs der sogenannten "wilden Trift". MEHR

Salzburger Bildungswerk, Andrea Folie
Salzburger Bildungswerk, Andrea Folie

Ankommenstour Querbeet

LE 14–20

Ziel ist das Thema der interkulturellen Bildung aus unterschiedlichsten Perspektiven zu beleuchten, regional wie überregional zu vernetzten MEHR

Kitzbüheler Anzeiger
Kitzbüheler Anzeiger

Kitzanzeiger-App

LE 14–20

Die App soll Lesern und Inserenten die Möglichkeit bieten, mittels digitalem Zugriff Informationen des "Kitzanzeigers", "Servus", "Das Magazin" usw. zu erhalten. MEHR

Pernitsch Corinna
Pernitsch Corinna

Kooperationsprojekt Schwarzföhre 2.0

LE 14–20

Das Kooperationsprojekt Schwarzföhre 2.0 in den LEADER Regionen Triestingtal und NÖ Süd startete 2015 mit dem Ziel neue (touristische) Produkte und Angebote rund um die Schwarzföhre und Pecherei zu entwickeln und die Kooperation zwischen den einzelnen Projektteilnehmern zu festigen. MEHR

Marte.Marte
Marte.Marte

Masellatreff - der kult' urige Platz

LE 14–20

Ein altes Kulturgut zum Leben erwecken - wo ehemals die Masellahütte stand entsteht ein neuer Begegnungsort. MEHR

(c) Mostlandl Hausruck
(c) Mostlandl Hausruck

Mostlandl - Netzwerk, Markt und Marke

LE 14–20

Die LAG setzt weitere Maßnahmen zur Implementierung von regionalen Produkten in das Bewusstsein der regionalen Player. Eine Imagemarke für die Region wird definiert und als solche aktiv als Marketinginstrument eingesetzt und einheitliche Kommunikation aller regionalen Player aus Landwirtschaft, Handel, Tourismus usw. MEHR

Angela Mittermayr
Angela Mittermayr

DAHOAM - Regionaler Laden

LE 14–20

Das Projekt umfasst ein regionales Geschäft, in dem ausschließlich regional produzierte Produkte verkauft werden. Bei den Produkten handelt es sich um Lebens- und Genussmittel, Kosmetik und Geschenkartikel aus Holz, Ton und anderen Materialien. MEHR

Lebensraum Schule NMS Gaspoltshofen

LE 14–20

Basierend auf den Ergebnissen einer Befragung der Schülerinnen und Schüler der NMS Gaspoltshofen wird im Projekt eine Gestaltung des Schulhofes durchgeführt. MEHR

Pichler Anni
Pichler Anni

Regionale Vermarktungsinitiative Jungrindfleisch

LE 14–20

Ziel des Projektes ist der Aufbau einer gemeinsamen Vermarktung von biologischen Produkten aus naturnaher und tierfreundlicher Jungrinderhaltung mit stressfreier Schlachtung, kurzen Wegen und garantierter Herkunft aus der Nationalpark OÖ. Kalkalpen Region. MEHR

Matthias Zehentner
Matthias Zehentner

Tauernlamm - Zukunfts Sicherung

LE 14–20

Die Betriebsstätte in Eschenau in der Gemeinde Taxenbach zerlegt Rinder, Kälber und Schafe und stellt Fleisch- und Wurstwaren her. Eine Erweiterung und Modernisierung soll in den Bereichen Schlachtung, Verarbeitung und Kühlung erfolgen. MEHR

Elisabeth Löcker
Elisabeth Löcker

Regionale Erfassung und Dokumentation der Klein- und Flurdenkmäler im Lungau

LE 14–20

Im Rahmen dieses Projektes soll in Zusammenarbeit mit den 11 teilnehmenden Gemeinden eine umfassende Erhebung und Dokumentation der Klein- und Flurdenkmäler erfolgen. MEHR

LAG Sterngartl Gusental
LAG Sterngartl Gusental

Burgruine Reichenau

LE 14–20

Die Burgruine ist weit über die Grenzen bekannt. Gerade bei den Burgfestspielen Reichenau, dem Ritterfest, aber auch beim Mittelerdefest, kommen viele Leute aus dem Umfeld des Bezirkes Urfahr Umgebung und dem gesamten Raum Öberösterreichs. MEHR

Aroniabeere

LE 14–20

Durch den Anbau und die Vermarktung von Aroniabeeren soll ein weiteres Standbein auf dem Etzl-Hof geschaffen werden. MEHR

LFI
LFI

Schule am Bauernhof: Ländliches Fortbildungsinstitut (LFI) Tirol

LE 14–20

Schule am Bauernhof ermöglicht Kindern, Jugendlichen und (angehenden) Pädagoginnen und Pädagogen durch geschulte Landwirtinnen und Landwirte einen Einblick in die regionale Landwirtschaft sowie die Erzeugung von Lebensmitteln. MEHR

Engelbert Beham
Engelbert Beham

Bienenlehrpfad Bi-Wa-Na

LE 14–20

Bi-Wa-Na bedeutet Biene – Wald – Natur und ermöglicht dem Besucher das hautnahe Erleben der Abläufe im Bienenvolk. MEHR

Gemeinde St. Aegidi
Gemeinde St. Aegidi

Kinderbetreuungsnetzwerk Sauwald-Pramtal

LE 14–20

Etablierung und Aufbau von gemeindeübergreifenden und innovativen Modellen zur Kinderbetreuung in der Region Sauwald-Pramtal. MEHR

Projektdatenbank
Im Rahmen des Österreichischen Programmes der Ländlichen Entwicklung werden seit Jahren relevante Projekte im Ländlichen Raum unterstützt.

Zielsetzung dieser Projektdatenbank von Netzwerk Zukunftsraum Land ist es, einen guten Überblick über die Projektlandschaft der aktuellen Periode LE 14-20 und der vergangenen Periode LE 07-13 in Österreich zu geben.

Zum einen bietet die Projektdatenbank den Projektträgerinnen und Projektträgern die Möglichkeit ihre Projekte einer breiten, interessierten Öffentlichkeit vorzustellen. Zum anderen können sich Interessierte Anregungen und Ideen für mögliche eigene Projekte holen.
Projekt vorschlagen
In diesem Bereich können Sie uns Ihre Projekte aus der Förderperiode LE 14–20 vorstellen.

Projekt vorschlagen

Entdecken Sie hier die Besonderheiten und Vielfalt der Ideen auf unseren landwirtschaftlichen Höfen. Suche neue Wege. Ab auf den Ideenacker – es ist Erntezeit!

Mein Hof - Mein Weg