Aktuell

Stift Goettweig_Andreas Remler
Stift Goettweig_Andreas Remler

Netzwerk-Jahreskonferenz 2018 am 10. Oktober in Göttweig

09.08.2018

Bitte vormerken: Netzwerk-Jahreskonferenz am Mittwoch, 10. Oktober 2018, von 10 bis 16 Uhr, im Brunnensaal des Stiftes Göttweig. Die Einladungen gehen Ihnen zeitgerecht zu. Es erwarten Sie Informationen aus erster Hand über den Stand der Umsetzung des Programms LE 14-20, Beiträge zur GAP 2020 plus und die Vorstellung der Siegerprojekte des LE-Wettbewerbs „Wertschöpfung am Land“. MEHR

56 Einreichungen für Projektwettbewerb „Wertschöpfung am Land“

08.08.2018

Aus 56 Einreichungen aus allen Bundesländern ermittelt eine hochkarätige Jury Ende August die Siegerinnen und Sieger des LE–Wettbewerbs „Wertschöpfung am Land“, den das Netzwerk Zukunftsraum Land im Frühjahr ausgeschrieben hat. MEHR

Wolfgang Schruf
Wolfgang Schruf

Naturschutzbund informiert über Insekten-Leistung und Schutzmöglichkeiten

27.07.2018

In seiner aktuellen Zeitschrift informiert der Naturschutzbund umfangreich über die vielfältigen Funktionen der Bestäuberinsekten und zeigt auf, was getan werden kann, damit die Situation für sie besser wird. MEHR

Netzwerk Zukunftsraum Land / Umweltdachverband
Netzwerk Zukunftsraum Land / Umweltdachverband

Rückblick zur Diskussionsveranstaltung "Klimawandelanpassung am Betrieb - wie umgehen mit zunehmenden Hitze- und Trockenperioden?"

19.07.2018

Am 21. Juni 2018 organisierte das Netzwerk Zukunftsraum Land eine Veranstaltung um den Umgang mit künftigen Herausforderungen für landwirtschaftliche Betriebe durch den Klimawandel zu diskutieren. Knapp über 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind der Einladung zur Diskussionsveranstaltung gefolgt und bildeten ein vielfältiges Publikum. MEHR

BMNT
BMNT

Nachhaltigkeitstage mit 384 Projekten erfolgreich abgeschlossen

09.07.2018

Mit 384 Projekten konnten die 6. österreichweiten Aktionstage Nachhaltigkeit, die von 22. Mai bis 8. Juni 2018 durchgeführt wurden, erfolgreich abgeschlossen werden. Die 20 meistgevoteten Projekte sowie viele weitere Informationen finden Sie auf der Website der Aktionstage Nachhaltigkeit. MEHR

Green Care-Hoftafelverleihung für Gestüt Haspelwald

27.06.2018

Die Green Care-Hoftafel für die Geltungsbereiche „Angebote für Schulen und Schülerinnen am Bauernhof“, „Schule am Bauernhof“ sowie „Therapeutisches und/oder pädagogisches Reiten am Bauernhof“ wurde kürzlich dem Gestüt Haspelwald in Perschling/NÖ verliehen. MEHR

Verein Naturpark Weissensee
Verein Naturpark Weissensee

Volksschule Zlan wurde 108. Naturpark Schule Österreichs

25.06.2018

Mit der Kärntner Volksschule Zlan wurde am 15. Juni die vorerst letzte Naturpark Schule Österreichs aufgenommen. Sie ist damit die fünfte Naturpark Schule Kärntens und die 108. in ganz Österreich. Unter dem gleichen Dach befindet sich auch der erste Naturpark Kindergarten Kärntens. MEHR

Förderung sozialer Dienstleistungen im Programm LE 14–20

12.06.2018

Mit der Förderung sozialer Dienstleistungen hat das Programm für die ländliche Entwicklung 2014 – 2020 Neuland betreten. Die Maßnahme wird in allen Bundesländern außer in Wien angeboten, nun ist die Umsetzung überall angelaufen. MEHR

Netzwerk Zukunftsraum Land / Umweltdachverband
Netzwerk Zukunftsraum Land / Umweltdachverband

Rückblick "Draußen am Betrieb - Ergebnisorientierter Naturschutzplan (ENP) in der Praxis"

06.06.2018

Am 25. Mai 2018 fanden sich rund 20 Personen in Fieberbrunn bei Familie Schwaiger ein. Dort bekamen sie einen Überblick über den Ergebnisorientierten Naturschutzplan (ENP) und Einblicke in die Praxis. MEHR

Netzwerk Zukunftsraum Land
Netzwerk Zukunftsraum Land

Rückblick "Draußen am Betrieb - Maßnahmen zur Ammoniakemissionsreduktion in der Praxis"

24.05.2018

Im Rahmen eines vom Netzwerk organisierten Freiluft-Seminars diskutierten von 17. bis 18. Mai Expertinnen und Experten der Landeslandwirtschaftskammern sowie des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus über Möglichkeiten, Ammoniakemissionen in der Landwirtschaft zu reduzieren. Drei Versuchsanlagen der Forschungsanstalt Raumberg-Gumpenstein und zwei landwirtschaftliche Betriebe wurden besichtigt. MEHR

Zeitschrift abonnieren
Sichern Sie sich Ihr persönliches Exemplar der Netzwerk-Zeitschrift – für Sie entstehen keine Kosten!

abonnieren