Aktuell

„Frisch zu mir“: Website informiert über Betriebe, die Lebensmittel zustellen

09.04.2020

Viele bäuerliche Betriebe stellen den Konsumentinnen und Konsumenten ihre regionalen Produkte frei Haus zu. Mit einer Website, die bereits in den ersten zehn Tagen von mehr als 100.000 Menschen genutzt wurde, informiert das Netzwerk Kulinarik über die rund 800 Anbieter, die ein Zustellservice betreiben. MEHR

Pongau: Langzeitprojekt forciert Tourismus ohne Auto

09.04.2020

Mit dem über LEADER (Verbindungen zwischen Maß­nahmen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft) geförderten Projekt eines Tourismus-Mobilitätscoaches wird im Bezirk Pongau das seit 2001 betriebene Projekt MOBILITO (Mobilität & Tourismus) vorangetrieben. Durch die Bündelung sämtlicher Systempartnerinnen und -partner soll der wachsende Markt autoloser Gäste bedient werden. MEHR

Aufruf zur Einreichung als "Smart Village" und Teilnahme an einem EU-Projekt

31.03.2020

Das "Smart Rural Project" der Europäischen Union soll Gemeinden beziehungsweise Gemeindekooperationen im ländlichen Raum unterstützen und inspirieren, intelligente („smarte“) lokale Ansätze und Strategien zu entwickeln und umzusetzen. Aktuell läuft ein Call zur Bewerbung als „smarte“ Gemeinde bzw. Gemeindekooperation! MEHR

vcoe.at
vcoe.at

Mobilitätspreis 2020: Verkehr auf Klimakurs bringen

30.03.2020

Jährlich schreibt der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) einen Wettbewerb für klimaverträgliche Mobilität und nachhaltigen Gütertransport aus. Heuer steht der Preis unter dem Motto „Verkehr auf Klimakurs bringen“. Projekte können ab sofort und bis 10. Juni eingereicht werden. MEHR

Digitalisierung der Arbeit für qualifizierte Frauen in ländlichen Regionen

18.03.2020

In einer Studie im Auftrag des Sozialministeriums untersuchten die Autorinnen Michaela Schafferhans und Bettina Sturm, ob durch mobile Arbeits(zeit)modelle zusätzliche Beschäftigungsoptionen für qualifizierte Frauen in ländlichen Regionen eröffnet werden können. MEHR

nachhaltigesoesterreich.at
nachhaltigesoesterreich.at

18. Mai bis 5. Juni: Aktionstage Nachhaltigkeit 2020

16.03.2020

Von 18. Mai bis 5. Juni finden in ganz Österreich wieder die Veranstaltungen und Initiativen im Rahmen der „Aktionstage Nachhaltigkeit 2020“ statt. Um in der Veranstaltungskommunikation aufzuscheinen, ist eine frühzeitige Anmeldung erforderlich. MEHR

„Das Landleben. Geschichte und Zukunft einer gefährdeten Lebensform“

16.03.2020

Der Kulturgeograph und bekannte Alpenforscher Professor Werner Bätzing hat mit „Das Landleben. Geschichte und Zukunft einer gefährdeten Lebensform“ eine ganzheitliche, wissenschaftliche Betrachtung der Lebensform Land vorgelegt. MEHR

Sechs österreichische Projekte beim europäischen „Rural Inspiration Award“

16.03.2020

Der ENRD Contact Point, die europäische Vernetzungsstelle für ländliche Entwicklung, vergibt 2020 wieder Preise für LE-Projekte im Rahmen des „Rural Inspiration Awards“. Aus Österreich beteiligen sich sechs Projekte aus den Bereichen LEADER und EIPam europaweiten Wettbewerb. Die Preise werden im Juni verliehen. MEHR

Risikomanagement in der Landwirtschaft: Unterlage für Beratung und Praxis

02.03.2020

Landwirtschaftliches Handeln war und ist untrennbar mit Risiken und deren Management verbunden. Die Bundesanstalt für Agrarwirtschaft und Bergbauernfragen hat mit Unterstützung verschiedener Expertinnen und Experten eine Unterlage für Beratung und Praxis zusammengestellt. MEHR

Grüne Infrastruktur: Abschlusskonferenz am 27. Mai in Dresden

02.03.2020

In den letzten zwei Jahren haben sich zehn Projektpartnerinnen und -partner aus fünf Ländern im INTERREG Central Europe Projekt MaGICLandscapes intensiv mit der Beschaffenheit von in Stadt und Land auseinandergesetzt. Alle Ergebnisse werden auf der englischsprachigen Abschlusskonferenz am 27. Mai in Dresden vorgestellt. MEHR