12.–13. März 2024

Workshop über zirkuläre Wasserwirtschaft

Themenbereich
Land & Forst
Umwelt & Klima
Leader & Regionen
Innovation

Ziel der Veranstaltung

Diese Veranstaltung hat zum Ziel, Innovationsakteur:innen zusammenzubringen, um innovative Ansätze und Praktiken zu teilen, Wissen über die Kreislaufwasserwirtschaft zu verbreiten und auszutauschen und dabei die Wiederverwendung und das Recycling von Wasser für die landwirtschaftliche Produktion zu berücksichtigen.

Das bedeutet, dass Wasser im Rahmen der landwirtschaftlichen Prozesse mehrfach aufgefangen, behandelt und wiederverwendet wird. Im Rahmen des Workshops wird man sich mit dem wiederverwendeten und recycelten Wasser aus der Umgebung des landwirtschaftlichen Betriebs befassen: Wasser aus dem landwirtschaftlichen Betrieb (Felder, Dächer, Gewächshäuser etc.), aus landwirtschaftlichen Tätigkeiten (Viehzucht, Erstverarbeitung, etc.) oder aus der kleinen Agrar- und Lebensmittelindustrie.

Nähere Inrformationen und Anmeldung auf der Homepage des Europäischen GAP- Netzwerks.

Ort der Veranstaltung

Sevilla (Spanien)

Veranstalter

Europäisches GAP-Netzwerk