29. Februar 2024

Eröffnung am 28. Februar 2024

Naturforum Weissensee 2024: Wegenutzung im Naturraum

Nutzungskonflikte und Widerspruchsmanagement in der Freizeitgestaltung

Themenbereich
Land & Forst
Umwelt & Klima
Leader & Regionen
Innovation

Ziel der Veranstaltung

Die Freizeitnutzung von Naturräumen durch Wanderer:innen, Mountainbiker:innen, Radfahrer:innen, Langläufer:innen, Winterwanderer:innen, Skitourengeher:innen etc., führt da und dort auch zu Nutzungs- und Interessenskonflikten zwischen Land- und Forstwirtschaft, Almwirtschaft, Grundbesitzerinnen und Grundbesitzern, Jagdinteressen, Freizeitanbieter:innen und den Freizeitnutzer:innen.

Um das Gemeinsame, das Miteinander in Regionen – mit intensiver Freizeitnutzung durch Einheimische wie Urlaubsgäste – zu betonen beziehungsweise zu fördern, wurde in Modellprojekten (unterstützt vom Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft), die Vermeidung und Lösung von Nutzungskonflikten in den Mittelpunkt gestellt und nach Wegen und Lösungen für mehr Nachhaltigkeit und Resilienz gesucht – und auch sehr erfolgreich gefunden.

In einem zweitägigen, interaktiven Symposium werden diese Modellprojekte vorgestellt und Lösungsansätze als Umsetzungshilfen für eigene Problemstellungen mit auf den Weg gegeben.

Weitere Informationen und Anmeldung finden sich unter folgendem Link: https://www.natuerlich-wir.com/de/Projekte/Veranstaltungen/Naturforum.

Ort der Veranstaltung

Seminarzentrum „Weissenseehaus“,
Techendorf / Weissensee

Veranstalter