Aktuell

Rural Inspiration Awards 2022: Fokus Jugend

07.07.2022

Auch in diesem Jahr unterstützt Netzwerk Zukunftsraum Land wieder österreichische Projekte bei der Einreichung zu den „Rural Inspiration Awards 2022“. Der Fokus des europäischen Projektwettbewerbs liegt 2022 auf dem Thema „Jugend“. MEHR

Rückblick auf die Tagung "Anforderungen an die Landwirtschaft im Bereich der Biodiversität - Welchen Beitrag können private Mittel leisten?"

30.06.2022

Am 29.06.2022 trafen sich verschiedene Akteurinnen und Akteure des ländlichen Raums um über die Forderungen von Politik und Gesellschaft nach biodiversitätsfördernder landwirtschaftlicher Bewirtschaftung zu diskutieren. Die Tagung wagt einen Blick über den Tellerrand der Gemeinsamen Agrarpolitik hinaus, um zu erörtern wie auch private Mittel für die Abgeltung erbrachter Biodiversitätsleitungen genützt werden können. MEHR

Rückblick auf das Webinar „Ökosystem-Dienstleistungen als Einkommenschance für die Forstwirtschaft"

24.06.2022

Am 23. Juni trafen sich verschiedene Akteurinnen und Akteure zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Ökosystem-Dienstleistungen als Einkommenchance für die Forstwirtschaft", um ein Bewusstsein für Ökosystem-Dienstleistungen zu bekommen, bereits funktionierende Praxisbeispiele kennenzulernen, sowie die Möglichkeiten der Vermarktung neuer Ökosystem-Dienstleistungen zu erfahren. MEHR

Kärnten: Bioenergie war 2020 bedeutendster Energieträger

24.06.2022

Kärnten hat seinen Anteil erneuerbarer Energieträger am Endenergieverbrauch zwischen 2005 und 2020 von 39,6 % auf einen Rekordwert von 58,8 % gesteigert und ist damit führend in Österreich. Bioenergie überholte damit Erdöl als wichtigsten Energieträger. MEHR

ERDREICH: Klimaschutzministerium zeichnet Bodenschutzinitiativen aus

20.06.2022

Mit der Auszeichnung „ERDREICH“ holt das Klimaschutzministerium vorbildliche Gemeinden und Organisationen, aber auch Privatpersonen, die sich um den Bodenschutz verdient machen, vor den Vorhang. Im Mittelpunkt stehen Bodengesundheit, Flächensparen, Partizipation, Flächenrecycling und Vorbildfunktion. Einreichungen sind bis 1. Juli 2022 möglich. MEHR

Mit dem Rural Pact die langfristige Vision für die ländlichen Gebiete Europas realisieren

19.06.2022

Am 30. Juni 2021 verabschiedete die Europäische Kommission eine Langfristvision für die ländlichen Gebiete. Bei der "Rural Pact Konferenz" am 15. und 16. Juni 2022 in Brüssel wurden die Mitgliedsländer in die Strategie- und Umsetzungsplanung eingebunden. MEHR

83 Lokale Aktionsgruppen bewerben sich als LEADER-Regionen

13.06.2022

83 Lokale Aktionsgruppen haben sich für die Periode 2023-2027 als LEADER-Regionen beworben. Ihre Lokalen Entwicklungsstrategien werden derzeit einer genauen Überprüfung unterzogen und können in der Folge noch optimiert werden. Die Anerkennungen erfolgen um die Jahresmitte 2023. MEHR

Ammosafe - Emissionsarme Düngung durch Nährstoffrückgewinnung

10.06.2022

Aufgrund der steigenden Umweltschutzanforderungen an Landwirtinnen und Landwirte braucht es neue Lösungsansätze, die über das bisherige Maß hinausgehen. Eine spezielle Herausforderung ist dabei die Reduktion der Ammoniakemissionen. MEHR

Treffen der europäischen LE-Netzwerkstellen in Kufstein

31.05.2022

Der European Network for Rural Development (ENRD) Contact Point, als europäische Vernetzungsstelle für ländliche Entwicklung, lud von 4. bis 6. Mai in Kufstein zu einem Treffen unter den nationalen Netzwerkstellen, um aktuelle Entwicklungen und Praxiserfahrung der Arbeit auszutauschen. Das mittlerweile 22. Treffen in dieser Programmperiode organisierte Österreich als lokaler Partner gemeinsam mit dem ENRD. MEHR

FFG Ausschreibung Mobilität: "Regionen und Technologien"

31.05.2022

Die 1. Ausschreibung zum Thema Mobilität im Frühjahr 2022 widmet sich den beiden Missionsfeldern „Regionen: ländliche Räume mobilisieren und nachhaltig verbinden“ und „Technologie: umweltfreundliche Verkehrstechnologien entwickeln“ und soll damit zur Verwirklichung ihrer Zielbilder beitragen. MEHR