Aktuell

IALB – Beratung vernetzt erleben

04.12.2019

Die Internationale Akademie für ländliche Beratung (IALB) ist eine internationale Plattform zum Informations- und Erfahrungsaustausch für Beraterinnen und Berater. Sie wurde 1961 gegründet. Die IALB umfasst Mitglieder vorwiegend aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol sowie aus vielen weiteren europäischen Ländern. MEHR

Das Jahresarbeitsprogramm 2020 des Netzwerks Zukunftsraum Land- eine Vorschau

04.12.2019

„Digitalisierung im ländlichen Raum“ ist das Jahresthema der Netzwerkarbeit im neuen Jahr. Einen Überblick über alle unsere Angebote im nächsten Jahr finden Sie hier. MEHR

Paris – Vorderwald: Pariser Klimaziele wurden im Praxistest fast erreicht

03.12.2019

14 Haushalte im Vorderen Bregenzerwald mit 64 Personen haben im Mai 2019 vier Wochen lang probiert, den in Paris beschlossenen Klimazielen möglichst nah zu kommen. Bei der Schlussveranstaltung am 12. November in Dornbirn zogen die Verantwortlichen eine positive Bilanz – man ist dem Ziel sehr nahegekommen.  MEHR

Digitale Potenziale im Tourismus: Sieben Leuchtturmprojekte erhielten Zuschlag

03.12.2019

Sieben Projekte, die sich mit innovativen digitalen Lösungen im Tourismus auseinandersetzen, erhalten aus dem „Leuchtturm-Call 2019“ eine Förderung. Innovative Tourismusprojekte werden im Rahmen des Programms LE 14–20 aus EU-Mitteln und aus Tourismusförderungsmitteln des BMNT gefördert.     MEHR

BMVIT
BMVIT

Breitbandausbau im Rahmen der LE 14-20

20.11.2019

In 149 österreichischen Gemeinden wird der Breitbandausbau mit Bundes- und Landesmitteln sowie auch mit EU-Mitteln aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds ELER vorangetrieben. Zwei ELER-Ausschreibungen des BMVIT im Rahmen der Breitbandinitiative „Breitband Austria 2020“ werden in besonders förderungswürdigen ländlichen Gebieten zu einer maßgeblichen Verbesserung der Breitbandverfügbarkeit führen. MEHR

APA Fotoservice/Hetfleisch
APA Fotoservice/Hetfleisch

Zehn Institutionen unterzeichnen Charta für partnerschaftliche Interessenvertretung  

12.11.2019

Mindestens 30% Frauenanteil in allen land- und forstwirtschaftlichen Entscheidungsgremien und Führungsebenen ist das erklärte Ziel der im April 2017 auf Initiative der ARGE Österreichische Bäuerinnen gemeinsam mit der Landwirtschaftskammer (LK) Österreich ins Leben gerufenen „Charta für partnerschaftliche Interessenvertretung in der Land- und Forstwirtschaft". MEHR

LEADER: Rund 3.000 Projekte genehmigt

30.10.2019

LEADER: Rund 3.000 Projekte genehmigt
Die 77 lokalen Aktionsgruppen (LAGs) Österreichs arbeiten intensiv an der Umsetzung ihrer lokalen Entwicklungsstrategien. Seit dem Start der Arbeiten wurden bereits rund 3.000 Projekte bewilligt. MEHR

Klima und Landnutzung: Emissionen und Maßnahmen zur Reduktion

17.10.2019

Neben Energie und Industrie, Verkehr und dem Gebäude-Sektor ist auch die Landwirtschaft eine Verursacherin von Treibhausgas-Emissionen. In diesem Beitrag lesen Sie, wie Treibhausgase in der Landwirtschaft entstehen und wie zur Reduktion beigetragen werden kann. MEHR

LK NÖ /Pfabigan Foto_Bäuerinnen setzen auf Innovationen (v.l.): Magret Pöllt, Johanna Rohrhofer vom Netzwerk Zunftsraum Land, Ulrike Puchegger, Martina Rosinger, LK NÖ-Präsident Johannes Schmuckenschlager, Präsidentin der Bäuerinnen NÖ Irene Neumann-Hartberger, Josef Pöll, Lisa Danner, Bernadette Birkhahn und Direktor der LFS Warth Franz Aichinger.
LK NÖ /Pfabigan

Vielfältige Innovationspotenziale für die Landwirtschaft

17.10.2019

Welche Potenziale gibt es für die bäuerlichen Betriebe, um auch in Zukunft ausreichendes Einkommen zu erwirtschaften und damit die Weiterführung der Höfe zu sichern? Dieser Frage widmeten sich am 3. Oktober 2019 „Die Bäuerinnen Niederösterreich“. Im Rahmen der Tagung präsentierte Innovationsbrokerin Johanna Rohrhofer auch die Ergebnisse der Innovationsanalyse für die österreichische Landwirtschaft. MEHR

c_airworx
c_airworx

Netzwerk-Jahreskonferenz 2019 am 16. Oktober in Lambach

16.10.2019

„Klimawandel – Projekte und Strategien in der ländlichen Entwicklung“ war das Thema der heurigen Jahreskonferenz am Mittwoch, 16. Oktober 2019 im Agrarbildungszentrum Lambach. Den Veranstaltungsrückblick, sowie Unterlagen und Bilder zur Veranstaltung finden Sie hier. MEHR

Ankündigungen abonnieren
In diesem Bereich können Sie unsere Ankündigungen abonnieren – für Sie entstehen keine Kosten!

abonnieren