Projekte (325)

region grossglockner
region grossglockner

Tauernfenster Obervellach

LE 14–20

Verkauf von regionalen, biologisch hergestellten Produkten sowie von Kunsthandwerk in einem ansprechendem Geschäftslokal im Zentrum von Obervellach im Mölltal. MEHR

Bundesland: Kärnten
olga meier-sander_pixelio.de
olga meier-sander_pixelio.de

Streuobstinitiative Kamptal

LE 14–20

In einigen Waldviertler Gemeinden der LEADER-Region Kamptal gibt es große Bestände an alten Obstbäumen: Äpfel, Birnen, Zwetschken, Kirschen, Kriecherl, etc. Einige Sorten sind bekannt und in größeren Mengen vorhanden. Einige sind unbekannt. Es gibt derzeit keine Initiative, die sich um diesen alten Obstbaumbestand kümmert. Das Projekt „Streuobstinitiative – Bestandserhebung“ spürt die Bestände auf und setzt erste Schritte zur Erhaltung der kulturlandschaftlich wichtigen Ressource. MEHR

Bundesland: Niederösterreich

Lernbienenstand Radingdorf

LE 14–20

Bienen sind ein wesentlicher Bestandteil unseres gesunden Lebens, deren Lebensraum jedoch massiv gefährdet ist. Grund dafür ist der stetige Rückgang an bienenfreundlichen öffentlichen Flächen, Plätzen und Gärten. Das Projekt "Lernbienenstand" greift diese Thematik auf und spricht vor allem Interessierte und die Jugend in der Region an. MEHR

Bundesland: Oberösterreich

Obst sammeln mit Flüchtlingen

LE 14–20

Die Grundidee ist einfach: Asylwerberinnen und Asylwerber und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sammeln Streuobst, das vor Ort bei Landwirtinnen und Landwirten und Gartenbesitzerinnen und Gartenbesitzern gewogen und bezahlt wird. Das Projekt „Obst.sammeln.hilft“ wurde im Jahr 2015 vom Verein „Kernland Saft und Most“ initiiert und von der Leader-Region Mühlviertler Kernland unterstützt. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
Holzwelt Murau
Holzwelt Murau

Wald, Holz & Wir

LE 14–20

Das Thema Wald und Rohstoff Holz soll allen Schülerinnen und Schülern auf Modulbasis näher gebracht werden. Wichtigster Meilenstein soll sein, dass sich alle Schülerinnen und Schüler des Bezirkes Murau ein umfassendes Wissen zum Thema Holz und Wald erarbeiten. MEHR

Bundesland: Steiermark

Tamsweger Spezialitätenladen "Kemmt´s eina"

LE 14–20

Der Verein Tamsweger Wochenmarkt hat in einem langfristig angemieteten Geschäftsraum, welcher baulich adaptiert werden musste, am Marktplatz in Tamsweg einen Spezialitätenladen eingerichtet, in dem 8 Mitgliedsbetriebe des Vereins ihre selbst erzeugten und zum kleinen Teil zugekauften Produkte verkaufen. MEHR

Bundesland: Salzburg

Herstellung von pflanzlichen Wertstoffen der Pharma- und Kosmetik- und Lebensmittelindustrie

LE 14–20

Schonende kaskadische Gewinnung von wertvollen, sekundären Pflanzensubstanzen aus Reststoffen von regionalen landwirtschaftlichen Produkten. MEHR

Bundesland: Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | Vorarlberg | Wien
Naturpark Südsteiermark
Naturpark Südsteiermark

Biotop Streuobstwiese: Biodiversitätserhalt = Kulturlandschaftsschutz

LE 14–20

Das Projekt ist eine dringend notwendige Maßnahme, um nicht nur den Verlust der Streuobstwiesenflächen zu stoppen, sondern diese auch zu revitalisieren, neu anzulegen und aktiv Naturschutz zu betreiben. Durch die aktive Beteiligung der Naturpark-Bevölkerung entsteht für diese ein Nutzen und es wird ihr Bewusstsein für den Natur- und Kulturlandschaftsschutz sensibilisiert. MEHR

Bundesland: Steiermark

Neuer Nordwaldkammwegführer

LE 14–20

Der Nordwaldkammweg ist der touristische Leitweg in der Region Mühlviertler Kernland. Die letzte Auflage des Nordwaldkammwegführers ist seit mehr als zwei Jahren restlost vergriffen. Obwohl alle Wegedaten im Internet verfügbar sind und ausgedruckt werden können, bricht die Nachfrage nach einem gedruckten Wegeführer nicht ab. MEHR

Bundesland: Oberösterreich

Studie zur Optimierung der Mountainbike Route

LE 14–20

Studie zur naturschonenden und almwirtschaftlichen Optimierung der Mountainbike Route vom Obernberger See zum Sandjoch mit der Zielsetzung eine geeignete Trassierung für den Mountainbike Radweg zum Sandjoch unter ganzheitlicher Betrachtung zu finden. MEHR

Bundesland: Tirol
Robert Staudinger
Robert Staudinger

Cluster geschützte Bezeichnungen

LE 14–20

Die Gründung und Etablierung eines Service- und Marketingvereins als zentrale Plattform für geschützte Bezeichnungen in Österreich bildet die Basis aller Maßnahmen. MEHR

Bundesland: Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | Vorarlberg | Wien
Martin Krusche
Martin Krusche

Landwirtschaft-Wirtschaft 4.0 und die Auswirkungen auf die Mobilität

LE 14–20

Im Zuge des Projektes soll sichtbar werden, dass die agrarische Welt, die Industrie und das urbane Leben in der Energieregion Weiz-Gleisdorf auch in kleinen Gemeinden auf spezielle Art verbunden sind. MEHR

Bundesland: Steiermark
Verein Mühlviertel Kreativ
Verein Mühlviertel Kreativ

Altes Kunsthandwerk kreativ umgesetzt

LE 14–20

Ziel des Bildungs- und Kulturprojektes im Mühlviertel ist die nachhaltige Absicherung und kreative Weiterentwicklung von regionalem Kunsthandwerk in Form einer "Sommerakademie" mit dokumentierten Workshops. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
Jürgen Thoma
Jürgen Thoma

Geschäftseröffnung d`Greisslerei St. Leonhard

LE 14–20

Im Mai 2015 eröffnete d´Greisslerei in St. Leonhard am Forst. Die Projektleiter und Geschäftsführer wollen ein modernes und nachhaltiges Bindeglied zwischen regionalen Produzentinnen und Produzenten und interessierten Konsumentinnen und Konsumenten sein. D´Greisslerei will es den Menschen der Region ermöglichen, ihren Lebensmittelbedarf aus der Heimat zu beziehen und das gesammelt an einem Ort. MEHR

Bundesland: Niederösterreich
Holzwelt Murau
Holzwelt Murau

Lärche Murau - Wissensausbau und -transfer

LE 14–20

Der Bezirk Murau liegt im lärchenreichsten Gebiet Mitteleuropas. Ziel des Projektes ist es, den aktuellen Wissensstand und die praktische Umsetzung zur Lärchenbewirtschaftung in Waldbeständen, Waldweiden und Lärchenwiesen zu verbessern und dies in einem Praxishandbuch zusammenzufassen. MEHR

Bundesland: Steiermark

Almwanderwege Navis

LE 14–20

Im Rahmen dieses Projektes sollen drei alte Almsteige in Navis wieder begehbar gemacht werden und damit das bergtouristische Angebot „Naviser Almen“ erweitert werden. MEHR

Bundesland: Tirol
Tourismusverband Strobl
Tourismusverband Strobl

Bienen-Erlebnis-Weg Kleefeld

LE 14–20

Mit der Errichtung des Bienen-Erlebnis-Wegs am Kleefeld soll die touristische Infrastruktur am Wolfgangsee nachhaltig verbessert werden. Der Bienen-Erlebnis-Weg ist ein weiterer Baustein für den Wolfgangsee, sich als Naturparadies zu präsentieren. MEHR

Bundesland: Salzburg

Naviser Sunnseitn Almrunde

LE 14–20

Im Rahmen des Projektes soll anhand von Wegesanierung eine neue Almenrunde in Navis entstehen. Diese wird nach Fertigstellung nicht nur von Touristen gut nutzbar sein, sondern bietet vor allem für Einheimische einen besonderen Mehrwert. MEHR

Bundesland: Tirol
Stefan Niedermoser
Stefan Niedermoser

Online-Shop Kitzbüheler Alpen

LE 14–20

Mit der Errichtung einer regionalen Onlineplattform möchten wir heimischen Einzelhändlern Rahmenbedingungen bieten, die eine Nutzung des Internets als Verkaufs- und Vermarktungskanal ohne große Investitionen und Risiken ermöglichen. MEHR

Bundesland: Tirol

Streuobst im Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen

LE 14–20

Das aktuelle, dreijährige Projekt soll der Region einen neuerlichen Impuls zur nachhaltigen Entwicklung basierend auf der Regionalressource Streuobst verleihen. Hauptziel ist der Erhalt der Streuobstwiesen durch die Erzielung einer entsprechenden Wertschöpfung unter Einbeziehung einer breiten Bevölkerungsschicht. MEHR

Bundesland: Steiermark
UaB Österreich
UaB Österreich

Dynamische Qualitätssicherung bei Urlaub am Bauernhof

LE 14–20

Im Projekt geht es darum, das Urlaub am Bauernhof (UaB)-Qualitätssicherungs-System an die Struktur der Bewertungsplattformen anzupassen (unter Beibehaltung der UaB-Besonderheiten, die von den Plattformen nicht abgedeckt werden) und die (von UaB "objektiv" festgestellten) Qualität auf dieser Basis laufend mit der subjektiven Gäste-Einschätzung abzugleichen und - falls erforderlich - entsprechende Korrekturschritte zu setzen. MEHR

Bundesland: Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | Vorarlberg
Ralph Fischbacher
Ralph Fischbacher

Almtaler Natur:Dialoge

LE 14–20

Ziel der Almtaler Natur:Dialoge ist die rücksichtsvolle Nutzung der Natur- und Kulturlandschaft des Almtals. Unterschiedliche Interessen treffen aufeinander, sind oft schwer zu vereinbaren und führen zu Konflikten. Die Almtaler Natur:Dialoge bieten künftig eine Plattform für Bewusstseinsbildung und Interessenausgleich, um Kompromisslösungen zu suchen und abgestimmte Vereinbarungen treffen zu können. MEHR

Bundesland: Oberösterreich

Produktentwicklung Gemüseraritäten aus dem Kamptal

LE 14–20

Der Verein ARCHE NOAH hat in seinem Archiv Gemüsesorten, die noch keine Marktrelevanz haben. Jedoch haben diese das Potential den Speiseplan vielfältiger zu machen. Besonders in den Wintermonaten werden Alternativen zu Erdäpfel und Co. willkommen. Um diese Gemüsesorten verfügbar zu machen bedarf es Prozesse in der Sortenentwicklung. Diese Prozesse werden neben Vernetzungsarbeit (Veranstaltungen mit Gastronomen und dgl.) im Zuge dieses Projektes durchgeführt. MEHR

Bundesland: Niederösterreich
Verein Regionale Kostbarkeiten
Verein Regionale Kostbarkeiten

Regionale Kostbarkeiten – Ausbau & Etablierung der Systempartnerschaft in der Energieregion Weiz-Gleisdorf & Almenland

LE 14–20

Ziel des Projekts ist der Ausbau von bestehenden Systempartnerschaften (Produzenten, Vermarkter, Verarbeiter), die hochwertige, regionale Produkte in einem gemeinsamen Netzwerk vermarkten. MEHR

Bundesland: Steiermark
Karen Schillig
Karen Schillig

Dreiklang IV – Freizeit-Infrastruktur

LE 14–20

Das Projekt Dreiklang IV ist eine Weiterentwicklung der bisherigen Bemühungen der Dreiklangregion für eine höhere Wertschöpfung in den Hanggemeinden des Walgaus. MEHR

Bundesland: Vorarlberg