Projekte (222)

REGEF

Schaunburger Biogärten

LE 14–20

Im Gemeindegebiet von Hartkirchen wurde ein Biogarten errichtet. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
Energieregion Weiz-Gleisdorf

Raabklamm 2.0 - Naturschutz für alle!

LE 14–20

Die Raabklamm als Natura 2000- und Naturschutzgebiet erfreut sich weit über die Grenzen hinaus größter Beliebtheit. MEHR

Bundesland: Steiermark
Region Großglockner/Mölltal - Oberes Drautal

Bildungscampus und Kindertagesstätte Obervellach

LE 14–20

Durch die Integration des Kindergartens und der Schule unter einem Dach, werden Ressourcen gemeinsam zum Vorteil der Gemeinde und der Kinder genutzt. MEHR

Bundesland: Kärnten
Region Großglockner/Mölltal - Oberes Drautal

Inwertsetzung Volksschule Möllbrücke

LE 14–20

Mit der Inwertsetzung der Volksschule Möllbrücke, soll eine neue Form des barrierefreien Wohnens im ländlichen Raum angeboten werden. MEHR

Bundesland: Kärnten
Region Großglockner/Mölltal - Oberes Drautal

Kinderbetreuung Stall

LE 14–20

Das Ziel ist, die Betreuungsmöglichkeiten auszudehnen und eine adäquate Kinderbetreuung für mehr Kinder auch am Nachmittag anzubieten, um eine hochwertige pädagogische Betreuung und Förderung der Kinder zu gewährleisten und zur Erwerbsmöglichkeiten der Familien und vor allem Frauen unterstützend beizutragen. MEHR

Bundesland: Kärnten
Region Großglockner/Mölltal - Oberes Drautal

Klimafitter Parkplatz Möllnerweg

LE 14–20

Mit der Errichtung des Parkplatzes wird die Parksituation im Ortsgebiet von Möllbrücke entschärft, wodurch eine Belebung des Ortskerns als lebenswerter Begegnungsbereich gewährleistet werden kann. MEHR

Bundesland: Kärnten
LEADER-Region Mitten im Innviertel

Bodenkoffer Sauwald-Pramtal

LE 14–20

Die Landwirtinnen und Landwirte in der Region bekommen mit dem "Bodenkoffer" Werkzeuge zur Hand, um eine Analyse ihrer Ackerböden und Grünflächen selbst durchzuführen. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
Suske Consulting

Farming For Nature Österreich

LE 14–20

Im Rahmen des Projektes „Farming For Nature Österreich" wird die Einstellung von ausgewählten Bäuerinnen und Bauern zu Zusammenhängen zwischen Landwirtschaft und Biodiversität, die persönlichen Hintergründe für diese Einstellung sowie das damit verbundene Wirtschaften auf dem eigenen Betrieb vermittelt. MEHR

Bundesland: Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | Vorarlberg | Wien
Biohof Bart

Bunte Eier aus dem Mobilstall

LE 14–20

Michael und Maria Hölzl-Leitner, bewirtschaften zwei landwirtschaftliche Biobetriebe auf der Mühlviertler Alm. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
Burgverein Prandegg

Mittelalterlicher Kräutergarten auf der Burgruine Prandegg

LE 14–20

Die Anlage von Kräutergärten an Burgen hat eine lange Tradition. Zur Selbstversorgung wurden verschiedene Arten von Nutzgärten angelegt: Obstgärten, Gemüsegärten und Kräutergärten. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
Elisabeth Falkeis

Neophyten Management im Naturpark Kaunergrat

LE 14–20

Ein Folgeprojekt für die Region Naturpark Kaunergrat (Pitztal-Fließ-Kaunertal) und die Gemeinde Prutz. MEHR

Bundesland: Tirol
Region Großglockner/Mölltal - Oberes Drautal

Begegnungszentrum Kleblach-Lind

LE 14–20

Durch die Neugestaltung des Vorplatzes sollen räumliche Barrieren abgebaut werden und es soll eine „Begegnungszone“ im Ortszentrum entstehen. MEHR

Bundesland: Kärnten
Region Großglockner/Mölltal - Oberes Drautal

Energieeffizienz Kleblach-Lind

LE 14–20

Die gesamte Straßenbeleuchtung im Gemeindegebiet wird auf energieeffiziente LED-Leuchten umgestellt, saniert und überprüft. MEHR

Bundesland: Kärnten

Nie wieder Krieg - Gedenkstätte Großkirchheim

LE 14–20

Das Ziel ist die Revitalisierung des denkmalgeschützten Gebäudes nach den Plänen von Architekt Clemens Holzmeister. In weiterer Folge soll die bisherige Leichenhalle ein Mahnmal gegen den Krieg beherbergen. MEHR

Bundesland: Kärnten
Region Großglockner/Mölltal - Oberes Drautal

Baulandmodell Kleblach-Lind

LE 14–20

Mit dem Baulandmodell soll eine neue Form des Wohnens im ländlichen Raum angeboten werden. MEHR

Bundesland: Kärnten
Naturpark Mürzer Oberland

Natur schützen durch Besucherinnen- und Besucherlenkung

LE 14–20

Der Naturpark Mürzer Oberland hat sich in der jüngeren Vergangenheit in den Bereichen Klimawandel und Klimakrise, Biodiversität sowie im Zusammenhang damit zum Thema Kulturlandschaft Wälder und Almen positioniert. MEHR

Bundesland: Steiermark
Region Großglockner

Pro Musica Mallnitz

LE 14–20

Pro Musica Mallnitz möchte mit einem hochkarätigen Angebot an klassischen Konzerten Mallnitz weiter- zu einem Zentrum der Musik- entwickeln. MEHR

Bundesland: Kärnten
LAG Management

Stein.um.bruch Ludesch 2035

LE 14–20

Seit Generationen steht der Steinbruch mitten im Walgau für die Bereitstellung von Ressourcen: von Baumaterialien über Rohstoffe zur Zementproduktion und aktuell wieder als Baustoffressource. MEHR

Bundesland: Vorarlberg
Region Großglockner

Mölltaldom und Antoniuskapelle

LE 14–20

Rückbau der Antoniuskapelle unter Erhaltung der historischen Elemente als Kulturerbe und der Verwendung ursprünglicher Baumaterialien. MEHR

Bundesland: Kärnten
Region Großglockner

Zinkhütte "Kohlbarren"

LE 14–20

Ziel des vorliegenden Projektes ist die Vermittlung der historischen Bedeutung dieses Gebäudes von seiner bis mindestens in das Jahr 1380 zurückreichenden Nutzung für den Goldbergbau über seine Verwendung als Zinkhütte. MEHR

Bundesland: Kärnten
Region Großglockner

Fercher von Steinwand Ausstellung und Bibliothek

LE 14–20

Die Geschichte und die Kultur des Künstlers „Fercher von Steinwand“ sollen wieder vermehrt ins Gedächtnis gerufen werden. MEHR

Bundesland: Kärnten
Region Großglockner/Mölltal – Oberes Drautal

Kräuterverarbeitungsstätte "Kräutergwölb"

LE 14–20

Ziel ist es, einen multifunktionellen Raum für Kräuterseminare und Workshops zu schaffen, der aber vorwiegend als Produktionsstätte geeignet ist und dahingehend genutzt wird. Ein Stadel als Zeichen des Kulturerbes macht diesen Veranstaltungsort zu einem besonderen Begegnungspunkt. MEHR

Bundesland: Kärnten
Region Großglockner/Mölltal – Oberes Drautal

Marktplatz für Kräuter und regionale Leebensmittel Irschen

LE 14–20

Ziel des Projektes ist die Schaffung einer dauerhaften, ganzjährig bewirtschafteten Begegnungsstätte für die Einheimischen und andererseits ein neuer Anziehungspunkt für Kräuter mit Schwerpunkt Kräuterkultur, Bildung und Ernährung sowie die Errichtung eines Marktplatzes für lokale und regionale Lebensmittel. MEHR

Bundesland: Kärnten
Region Großglockner/Mölltal – Oberes Drautal

"Bäuerlein" Mühle Irschen

LE 14–20

Mit der Instandsetzung der Bauernmühle wird ein weiteres Programm zur Verbesserung des Bewusstseins für eine gute, saubere und faire Produktion von Lebensmitteln geschaffen und ein Beispiel für eine verantwortungsbewusste Ernährungskultur und Esskultur gesetzt. MEHR

Bundesland: Kärnten
Region Großglockner/Mölltal – Oberes Drautal

Bergweihnacht im Kärntner Mölltal

LE 14–20

Mit der „Bergweihnacht im Kärntner Mölltal“ möchte man zeigen, wie attraktiv das Mölltal als Winterurlaubsdestination ist. Im Gegensatz zu rein touristischen Filmprojekten geht es darum, das Leben in der Vorweihnachtszeit wirklich so zu zeigen, wie es ist: authentisch und ungekünstelt. MEHR

Bundesland: Kärnten