Projekte (134)

Foto: Wirtschaftskammer Lienz
Foto: Wirtschaftskammer Lienz

Heimvorteil 2020

LE 14–20

Die massive Ausdünnung der Nahversorgung im ländlichen Raum, angefangen bei der Schließung von Post- und Bankfilialen, Gasthöfen, Polizeiposten, Hausarztpraxen bis hin zur klassischen Nahversorgung, setzt sich fort. 1983 gab es z.B. noch 83 selbständige Lebensmittelhändler in Osttirol, aktuell sind es nur noch 21. MEHR

Bundesland: Tirol
Genussläden im Walgau eGen
Genussläden im Walgau eGen

Aus der Region statt von irgendwo

LE 14–20

Regionale Wertschöpfung durch die Genussgenossenschaft Walgau - Produzenten und Konsumenten kommen zusammen MEHR

Bundesland: Vorarlberg

Wagyuhof Wertschöpfungs- und Investitionsprojekt 2020

LE 14–20

“Wagyuhof” versteht sich in erster Linie als innovative Schnittstelle zwischen Produzentinnen und Produzenten und Konsumentinnen und Konsumenten, die ihren Fokus auf die Verarbeitung, Veredelung und dynamische Vermarktung (“EFood”-Bereich) von hochwertigem Wagyu-Rindfleisch und dessen Veredelungsprodukte als Startpunkt zur Schaffung einer überbegrifflichen Qualitätsmarke des österreich- und europaweiten Vertriebs legt. MEHR

Bundesland: Niederösterreich
Familie Greber
Familie Greber

Neubau eines Milchviehstalles mit Heulager und Düngersammelanlage

LE 14–20

Der Mooshof liegt in Schwarzenberg. Familie Greber bewirtschaftet einen Heumilchbetrieb mit etwa 50 ha Fläche, 70 Milchkühen mit Nachzucht, 6 Ziegen, 80 Schweinen und einigen Kleintieren. Die Heumilch wird in der Hofkäserei zu Käse verarbeitet MEHR

Bundesland: Vorarlberg
Gerhard Methlagl
Gerhard Methlagl

Der Taubenhof

LE 14–20

Fernab von industrieller Taubenhaltung ist unser vordergründiges Ziel eine Taube artgerecht zu züchten. MEHR

Bundesland: Burgenland
Familie Ganahl
Familie Ganahl

Sennerei & Käsekeller

LE 14–20

Familie Ganahl betreibt einen BIO-Heumilchbetrieb und produziert u.a. in der hofeigenen Sennerei Käse, der im eigenen Hofladen sowie in umliegenden Nahversorgungsmärkten und Tourismusbetrieben vermarktet wird. Ziel dieses Projekts ist der Bau einer neuen und größeren Hofsennerei mit Käsekeller, um die Wertschöpfung zu erhöhen. MEHR

Bundesland: Vorarlberg
Steirisches Vulkanland
Steirisches Vulkanland

Vulkanlandweizen

LE 14–20

Die Gemeinschaft Vulkanlandweizen umfasst rund 80 Bäuerinnen und Bauern aus dem Vulkanland, die jährlich rund 2.500 Tonnen Weizen liefern und unter der Marke „Vulkanlandweizen“ vermarkten. MEHR

Bundesland: Steiermark
Michael Ammann
Michael Ammann

Erweiterung und Ausbau des Käsekellers

LE 14–20

ie Dorfsennerei Schlins wird von 8 Landwirtinnen und Landwirten aus Schlins, Röns und Satteins beliefert. Bei einem Bestand von insgesamt ca. 160 Kühen werden jährlich rd. 1,3 Mio. kg Heumilch produziert. MEHR

Bundesland: Vorarlberg
(c) Lukas Sauseng
(c) Lukas Sauseng

nahgenuss

LE 14–20

Mit der Onlineplattform nahgenuss.at wird Bio-Bäuerinnen und Bauern eine Onlinevermittlungsplattform für den Verkauf von Bio-Fleisch zur Verfügung gestellt. Zudem kümmert sich nahgenuss.at auch um die Kundenakquise. MEHR

Bundesland: Steiermark
ce. studio für design und grafik
ce. studio für design und grafik

Milchbuben KG

LE 14–20

Die Milchbuben KG hat sich zum Ziel gesetzt eine moderne Käserei samt Hackschnitzelheizung zu errichten, um hochwertigen Weichkäse herzustellen. Zudem soll der Bevölkerung die Arbeit und Kreisläufe der heutigen, modernen Landwirtschaft nähergebracht werden. MEHR

Bundesland: Tirol
LAG innovationsRegion Murtal
LAG innovationsRegion Murtal

Mobiles Verteiler-Zentrum Murtal

LE 14–20

"Heimisch erzeugte, gesunde Lebensmittel einfach und zuverlässig vom Produzenten bis hin zum Konsumenten bringen" - das ist das übergeordnete Ziel einer Initiative des Vereins "Murtaler-Bauern-Kraft". Gemeinsam mit weiteren regionalen Partnern wollen sie dazu ein "Mobiles-Verteiler-Zentrum" aufbauen. Damit sollen wesentliche Lücken in der regionalen Wertschöpfungskette im Bereich Lebensmittel-Logistik und -Vertrieb geschlossen und nachhaltig zur Stärkung des regionalen Marktes beigetragen werden. MEHR

Bundesland: Steiermark
Naturpark Südsteiermark
Naturpark Südsteiermark

So schmeckt Biodiversität - Wertschöpfung Streuobst

LE 14–20

Der komplexe Sachverhalt des Erhaltens der Natur- und Kulturlandschaft soll durch dieses Projekt einen weiteren Impuls bekommen. Ein wesentliches Ziel ist es, dem Streuobst in der Region wieder einen ökonomischen Wert zu geben. MEHR

Bundesland: Steiermark
Regio-Tech Hochfilzen
Regio-Tech Hochfilzen

Marktanalyse - Nahversorgung & Wertschöpfung

LE 14–20

Die Strukturveränderungen haben in den letzten Jahren bzw. Jahrzehnten dazu geführt, dass kleinflächige Einzelhandels-, Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe, speziell in den Orts- bzw. Stadtkernen, einem stetig ansteigendem Wettbewerbsdruck ausgesetzt sind. MEHR

Bundesland: Tirol
(c) Mostlandl Hausruck
(c) Mostlandl Hausruck

Mostlandl - Netzwerk, Markt und Marke

LE 14–20

Die LAG setzt weitere Maßnahmen zur Implementierung von regionalen Produkten in das Bewusstsein der regionalen Player. Eine Imagemarke für die Region wird definiert und als solche aktiv als Marketinginstrument eingesetzt und einheitliche Kommunikation aller regionalen Player aus Landwirtschaft, Handel, Tourismus usw. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
Angela Mittermayr
Angela Mittermayr

DAHOAM - Regionaler Laden

LE 14–20

Das Projekt umfasst ein regionales Geschäft, in dem ausschließlich regional produzierte Produkte verkauft werden. Bei den Produkten handelt es sich um Lebens- und Genussmittel, Kosmetik und Geschenkartikel aus Holz, Ton und anderen Materialien. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
LAG Sterngartl Gusental
LAG Sterngartl Gusental

Burgruine Reichenau

LE 14–20

Die Burgruine ist weit über die Grenzen bekannt. Gerade bei den Burgfestspielen Reichenau, dem Ritterfest, aber auch beim Mittelerdefest, kommen viele Leute aus dem Umfeld des Bezirkes Urfahr Umgebung und dem gesamten Raum Öberösterreichs. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
Pichler Anni
Pichler Anni

Regionale Vermarktungsinitiative Jungrindfleisch

LE 14–20

Ziel des Projektes ist der Aufbau einer gemeinsamen Vermarktung von biologischen Produkten aus naturnaher und tierfreundlicher Jungrinderhaltung mit stressfreier Schlachtung, kurzen Wegen und garantierter Herkunft aus der Nationalpark OÖ. Kalkalpen Region. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
Gemeinde Hofkirchen
Gemeinde Hofkirchen

Bücher bewegen

LE 14–20

Die Themen "Lesekompetenz und Gemeindebücherei" sind die Basis dieses engagierten Kleinprojektes. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
Verein vom Ländle Bur
Verein vom Ländle Bur

Zertifikatslehrgang bäuerliche Direktvermarktung

LE 14–20

Der Zertifikatslehrgang richtet sich an alle aktiven Direktvermarkter und jene, die in die Direktvermarktung einsteigen wollen. In 16 Tagen (128 Unterrichtseinheiten) lernen Sie alles Wissenswerte rund um die Direktvermarktung und die neuen Trends kennen und umsetzen. MEHR

Bundesland: Vorarlberg
LK Vorarlberg_AMBE
LK Vorarlberg_AMBE

Schule am Bauernhof!

LE 14–20

Beim Projekt „Schule am Bauernhof/ auf der Alpe“ vermitteln pädagogisch geschulte Bäuerinnen und Bauern praxisnah und methodisch aufbereitet ihr Wissen zu landwirtschaftlichen Themen. MEHR

Bundesland: Vorarlberg
(c) TIP Tourismusverband Gleisdorf
(c) TIP Tourismusverband Gleisdorf

Lesefestival Gleisdorf 2017

LE 14–20

Mit einem Lesefestival möchte die Stadt Gleisdorf einerseits zur Leseförderung bei Kindern und Jugendlichen beitragen, andererseits aber auch die Leselust von Erwachsenen aufrechterhalten bzw. steigern. MEHR

Bundesland: Steiermark
(c) Energieregion Weiz-Gleisdorf
(c) Energieregion Weiz-Gleisdorf

EinBLICKE in die Region

LE 14–20

Um mit dem Thema der Regionalentwicklung näher an die Bevölkerung der Region zu kommen, wird ein innovativer Ansatz gewählt. Das Ergebnis ist eine filmische Komposition, die aufgrund der Art und Weise wie die Inhalte visualisiert sind, jede Zuseherin und jeden Zuseher auf emotionale Weise anspricht und so nachhaltig im Gedächtnis bleibt. MEHR

Bundesland: Steiermark
(c) Verein "Almenlandkräuter"
(c) Verein "Almenlandkräuter"

Almenland Kräuter Schweiger

LE 14–20

Der Verein Almenland-Kräuter produziert ein umfassendes Sortiment an Bio-Kräuter-Produkten mit hoher Qualität und ist ständig auf der Suche nach neuen Mitgliedern, um die gestiegene Nachfrage an Produkten abzudecken. Der Betrieb Schweiger liegt in der Gemeinde St. Kathrein/Offenegg in einem Hang. Die Bearbeitung seiner Steilflächen trägt zum Landschaftsbild bei. MEHR

Bundesland: Steiermark
(c) Almenland Fisch
(c) Almenland Fisch

Almenland Fisch Gruber

LE 14–20

Der Betrieb Gruber ist ein biologisch geführter landwirtschaftlicher Betrieb in Gasen, welcher zukünftig stärker auf die Produktion Veredelung und Vermarktung von Almenland-BIO-Fisch setzt. Damit Bio-Fisch in hoher Qualität gefüttert werden können, müssen Investitionen in Fischteiche getätigt werden. MEHR

Bundesland: Steiermark
(c) Verein "Almenlandkräuter"
(c) Verein "Almenlandkräuter"

Almenland Kräuter Pretterer

LE 14–20

Der Betrieb Pretterer in der Bergbauern-Gemeinde Gasen leistet zusätzlich zur Kräuterproduktion einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung kleinerer Landwirtschaften. Die geplanten Investitionen sind unumgänglich für eine qualitativ hochwertige Erzeugung im Sinne der Almenland-Kräuter. MEHR

Bundesland: Steiermark