Projekte (1680)

Kinderspiele anno dazumal

LE 14–20

Mit einem Film (Dauer ca. 35-45 Minuten) wird das damalige Kinderleben veranschaulicht. Beispielsweise wird eine Schulklasse aus den 50- oder 60-er Jahren nachgestellt. Den Kindern werden Spiele wie Tempelhüpfen, Kugerl scheiben, Reifentreiben, Schwö bauen, Pfitschpfeil und Föwa-Pfeifferl basteln und dergleichen mehr gezeigt und dies alles gefilmt. MEHR

Bundesland: Niederösterreich

Produktentwicklung Gemüseraritäten aus dem Kamptal

LE 14–20

Der Verein ARCHE NOAH hat in seinem Archiv Gemüsesorten, die noch keine Marktrelevanz haben. Jedoch haben diese das Potential den Speiseplan vielfältiger zu machen. Besonders in den Wintermonaten werden Alternativen zu Erdäpfel und Co. willkommen. Um diese Gemüsesorten verfügbar zu machen bedarf es Prozesse in der Sortenentwicklung. Diese Prozesse werden neben Vernetzungsarbeit (Veranstaltungen mit Gastronomen und dgl.) im Zuge dieses Projektes durchgeführt. MEHR

Bundesland: Niederösterreich

Diplomarbeitsbörse 2016-2018

LE 14–20

Sechs niederösterreichische LEADER Regionen beabsichtigen, gemeinsam ein Vermittlungsservice zwischen Wissenschaft und Regionen/Gemeinden als LEADER Kooperationsprojekt im Zeitraum 2016-2018 zu betreiben. Die regionale Vermittlungsstelle, die bereits im Vorprojekt von 2012-2014 bestand, soll wieder eingerichtet werden. Ergänzend zu dieser persönlichen Schnittstelle soll die vorhandene Website www.diplomarbeitsboerse.info (Online Marktplatz) für das Projekt adaptiert werden. MEHR

Bundesland: Niederösterreich
Michaela Begsteiger

Region Gleisdorf - Ausbau des Freizeit- und Bewegungsraums

LE 14–20

Aufbauend auf ein Vorprojekt ist in der Region Gleisdorf geplant, die geschaffenen Leitangebote im Bereich Rad, Wandern und Laufen qualitativ zu verbessern und weiterzuentwickeln. Ziel ist es, besonders auf barrierefreie Angebote zu achten. MEHR

Bundesland: Steiermark
Verein Regionale Kostbarkeiten

Regionale Kostbarkeiten – Ausbau & Etablierung der Systempartnerschaft in der Energieregion Weiz-Gleisdorf & Almenland

LE 14–20

Ziel des Projekts ist der Ausbau von bestehenden Systempartnerschaften (Produzenten, Vermarkter, Verarbeiter), die hochwertige, regionale Produkte in einem gemeinsamen Netzwerk vermarkten. MEHR

Bundesland: Steiermark
Sonja Berger

Lehrlingsinitiative 2020

LE 14–20

Im Rahmen des 3-jährigen Projektes sind zahlreiche Aktivitäten geplant. Innerhalb einer Auftakt- und einer Abschlussveranstaltung, wird es hier Informationsveranstaltungen für Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, für Eltern und für Betriebe geben. Außerdem ist eine verstärkte Vernetzung von Schule und Wirtschaft geplant und ein stärkerer Austausch aller Akteurinnen und Akteure auf dem Gebiet Berufsorientierung innerhalb der Region. MEHR

Bundesland: Steiermark
Röbl

Geschichte einer Sensenfirma

LE 14–20

Im Zuge des Projektes werden die Geschichte der Sensenerzeugung der Firma Redtenbacher und Teile der Entwicklung der Gemeinde Scharnstein aufbereitet und dokumentiert. Wissen wird veranschaulicht und zugänglich gemacht. Unter dem Titel „Redtenbacher - Geschichte einer Sensenfirma - von der Handwerkskunst zur Sensenindustrie in Scharnstein" findet eine Sonderausstellung vom 01.05.–26.10.2016 im Geyerhammermuseum statt. MEHR

Bundesland: Oberösterreich

Erlebnis Brenner Basistunnel (BBT) Tunnelwelten

LE 14–20

Im Rahmen des Projekts geht es um die Entwicklung und Vermarktung eines innovativen touristischen Produkts für das Wipptal rund um das Erlebnis Brenner Basistunnel. MEHR

Bundesland: Tirol
Gina Streit

Verwaltungskooperation Osttirol

LE 14–20

Durch die Bündelung kommunaler Verwaltungsaufgaben soll dabei unterstützt werden, eine Qualitätssteigerung in der Verwaltung zu erzielen, die Nutzung von Größenvorteilen und eine zeitliche Entlastung der Gemeindeverwaltung und Politik zu ermöglichen, lebensfähige Verwaltungseinheiten zu schaffen und somit die Gemeinden in ihrer identitätsstiftenden und gestaltenden Funktion zu stärken. MEHR

Bundesland: Tirol
Expa/Gruber

Eisklettergarten Matreier Tauernhaus

LE 14–20

Das Projekt soll zur nachhaltigen Sicherung der regionalen wirtschaftlichen Entwicklung dienen, neue Zielgruppen erschließen, zur Markenbildung Osttirols beitragen und einen Beitrag zur Stärkung des Kompetenzfeldes Outdoor-Sport/Bergerlebnis leisten. MEHR

Bundesland: Tirol
Gerlinde Wölfl

1. Waldviertler Stadelakademie 2016

LE 14–20

Im April 2016 wurde die „Stadelakademie“ zum ersten Mal in den 27 Mitgliedsgemeinden der Leader-Region Kamptal im Waldviertel durchgeführt. Ziel ist es, das Wissen um die „Alte Stadelkultur und die Landwirtschaft anno dazumal“ an Interessierte weiterzugeben, die Vernetzung der Akteure der Region zu stärken, eine neue Ausbildung in die Region bringen sowie die Belebung der Gasthäuser zur forcieren. MEHR

Bundesland: Niederösterreich
Karen Schillig

Dreiklang IV – Freizeit-Infrastruktur

LE 14–20

Das Projekt Dreiklang IV ist eine Weiterentwicklung der bisherigen Bemühungen der Dreiklangregion für eine höhere Wertschöpfung in den Hanggemeinden des Walgaus. MEHR

Bundesland: Vorarlberg
Brüder Theurl GmbH

HOLZVERBINDET

LE 14–20

HOLZVERBINDET ist ein Veranstaltungsschwerpunkt, der jedes Jahr im Frühjahr durchgeführt wird. Bei der überregional beworbenen Fachtagung referieren und diskutieren namhafte Experten aus dem konstruktiven Holzbau und Fachleute aus dem jeweiligen Schwerpunktland sowie auch Fachreferenten aus verschiedenen Branchen. Neben theoretischen Impulsen steht auch das Diskutieren und Netzwerken mit den Fachkollegen im Mittelpunkt. MEHR

Bundesland: Tirol
Vordenken

Vordenken für Osttirol 2015–2018

LE 14–20

Im Juni 2015 wurde das „Zukunftsprogramm Osttirol 2025“ vorgestellt und diskutiert. Gemeinsam mit der Osttiroler Bevölkerung gilt es nun die Ideen zu umsetzbaren Projekten zu entwickeln und unser Zukunftsbild real werden zu lassen. MEHR

Bundesland: Tirol

Blühendes und Summendes Wipptal

LE 14–20

Ziel des Projektes ist vorrangig die Informationsbereitstellung und Bewusstseinsbildung zum Schutz der Wildbienen sowie die Förderung des Verständnisses der Zusammenhänge zwischen Bienenschutz und dem Erhalt naturnaher und vielfältiger Lebensräume. MEHR

Bundesland: Tirol
Martin Lugger_Tourismusverband Ostirol

Strategische Richtlinien „Osttiroler Herzlichkeit“

LE 14–20

Die „Osttiroler Herzlichkeit“ umfasst derzeit eine Arbeitsgemeinschaft von rund 50 Unterkünften in den Osttiroler Regionen der Lienzer Dolomiten, dem Hochpustertal, dem Defereggental sowie der Nationalparkregion. Auch wenn es sich um eine bereits bestehende Arbeitsgemeinschaft handelt, so fehlen dennoch klare strategische Richtlinien, welche für eine starke Positionierung jedoch zwingend notwendig sind. Das primäre Ziel ist die Erarbeitung, Konkretisierung und Umsetzung von strategischen Leitlinien für die „Osttiroler Herzlichkeit“. MEHR

Bundesland: Tirol
AWV Osttirol / Lusser

Gemeindeübergreifende Altstoffsammlung und bezirksweite Vermarktung von Sekundärrohstoffen (Konzept)

LE 14–20

Mit diesem Projekt soll eine umfassende Konzeption, aufbauend auf eine Statuserhebung der Abfallwirtschaft in allen 33 Gemeinden, erstellt werden. Der Abfallwirtschaftsverband Osttirol soll dabei eine Funktion im Sinne eines modernen Abfallmanagements einnehmen und die Schnittstellenfunktion zwischen den 33 Gemeinden, deren Abfallströme und der ökonomisch und ökologisch optimierten Übernahme durch konzessionierte Unternehmen organisieren. MEHR

Bundesland: Tirol
stift-seitenstetten.at

"Schau-ma-amoi" - eine Ausstellung

LE 14–20

Anlässlich des 125. Geburtstages von Julius Raab gibt es die Ausstellung "Schau ma amoi". Der Tourismusverband Moststraße organisiert und führt im Stift Seitenstetten eine Ausstellung durch. Im Rahmen des Projektes werden die Ausstellungsinhalte kuratiert, die Ausstellung gebaut und vermarktet. Parallel dazu werden Kooperationen mit den touristischen Partnern in der Moststraße entwickelt und das Marketing für die Ausstellung und die Rahmenveranstaltungen abgewickelt. MEHR

Bundesland: Niederösterreich

Bildungsoffensive Pflege

LE 14–20

In diesem Projekt soll die Fachkompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pflegeeinrichtungen im Außerfern durch Vernetzung und das definierte Bildungsangebot gesteigert werden. An den insgesamt 10 Modulen aus verschiedensten Themenbereichen sollen mindestens 70 unterschiedliche Personen die Weiterbildungsangebote in Anspruch nehmen. MEHR

Bundesland: Tirol
ARGE "Biologische Ampferregulierung"

Biologische Ampferregulierung

LE 14–20

In Grünlandbetrieben ist die Bekämpfung von Ampfer wesentlich, da das Unkraut die Futterquantität und -qualität verschlechtert. Es sollen daher eine innovative und nachhaltige Methodik für die biologische Ampferregulierung im Grünland identifiziert und getestet werden. MEHR

Bundesland: Kärnten | Niederösterreich | Steiermark
Waldviertel Tourismus, Robert Herbst

Handwerk und Manufaktur im Waldviertel

LE 14–20

Im Waldviertel hat das Handwerk lange Tradition und so findet man dort noch Spezialisten wie Perlmuttdrechsler, Schmiede oder Korbflechter. Ein LEADER Projekt, in dem vier Lokale Aktionsgruppen des Waldviertels und eine LAG des Weinviertels zusammenarbeiten, lässt nun auch Gäste dieses traditionelle Handwerk hautnah erleben. MEHR

Bundesland: Niederösterreich
LK NÖ/Raser

Bio-Legehennenstall

LE 14–20

Familie Oberger sind im niederösterreichischen Schwarzenbach von Milchvieh auf Bio-Legehennen umgestiegen. Ausschlaggebend für diese Entscheidung war einerseits der Wunsch nach einer Absicherung des Einkommens und andererseits strebten die beiden eine weniger körperliche und weniger arbeitsintensive Wirtschaftsweise und damit eine Steigerung der Lebensqualität an. MEHR

Bundesland: Niederösterreich
Horst Leitner

Waldbewirtschafterinnen und -bewirtschafter beobachten Biodiversität

LE 14–20

Das Informationsprojekt „WaldbewirtschafterInnen beobachten Biodiversität“ verfolgt einen innovativen Ansatz, bei dem sich WaldbewirtschafterInnen auf selbsterfahrende Weise mit Biodiversität im eigenen bewirtschafteten Wald befassen. MEHR

Bundesland: Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | Vorarlberg | Wien

Innovationsoffensive

LE 14–20

Das Projekt stellt den Start, die Konzeption und die Umsetzung der ersten Schritte eines für mehrere Jahre vorgesehenen Prozesses dar. Im Rahmen dieses Prozesses sollen die Grundlagen geschaffen werden, die Innovationskultur sowohl auf den landwirtschaftlichen Betrieben in Österreich als auch in der landwirtschaftlichen Beratung und Erwachsenenbildung zu stärken. MEHR

Bundesland: Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | Vorarlberg | Wien
ÖKL

Zertifikatslehrgang Tiergestützte Therapie/Pädagogik/soziale Arbeit am Bauernhof

LE 14–20

Hauptziel des Zertifikatslehrgang ist es, den Landwirtinnen und Landwirten die Möglichkeit zu erschließen, den aufstrebenden Trend in der tiergestützten Pädagogik / Therapie als neuen Einkommenszweig am eigenen Betrieb zu nutzen und dabei einen wertvollen Beitrag in Prävention und Bekämpfung unterschiedlicher Krankheits- oder Störungsbilder zu liefern. MEHR

Bundesland: Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | Vorarlberg | Wien