DEUTSCH | ENGLISH

25. September 2018, 09:00–16:00

Workshop: Zukünftige Rolle der Bioenergie im Energiepaket der EU

Themenbereich
Land & Forst

Ziel der Veranstaltung

Die EU legt unter dem Titel „Saubere Energie für alle Europäer“ ein umfassendes Richtlinien- und Verordnungspaket zur Neuausrichtung der Rahmenbedingungen für die Energiewirtschaft vor. Der Anteil der erneuerbaren Energien soll von aktuell etwa 17% auf 32% bis 2030 gesteigert werden. Dies entspricht beinahe der Verdopplung des Erneuerbaren-Anteils am Endenergieverbrauch der EU innerhalb einer Dekade. Im Portfolio der erneuerbaren Energien leistet Bioenergie den größten Beitrag, knapp zwei Drittel der erneuerbaren Energie stammt derzeit in der EU aus Pflanzenmaterial.


Mit Akteurinnen und Akteuren aus Verwaltung und Praxis werden die Bedeutung der Bioenergie und deren Leistungen entlang der Wertschöpfungskette erörtert und Vorschläge für die nationale Umsetzung der Richtlinien diskutiert.

Ort der Veranstaltung

Albert Schweitzer Haus, Garnisongasse 14-16

Veranstalter

Netzwerk Zukunftsraum Land