Innovation Farm
Innovation Farm

24. September 2020, 09:00–14:00

Online-Veranstaltung: Smart Farming und 5G - Was bringt es für die Praxis?

Themenbereich
Innovation
Land & Forst

Ziel der Veranstaltung

Diese Veranstaltung wurde auf Grund der aktuellen Entwicklung bezüglich COVID19 als Online-Veranstaltung abgehalten.

Zielsetzung
Der Einsatz neuer, digitaler Technologien auf land- und forstwirtschaftlichen Betrieben ist auch in Österreich längst Realität. Dabei stehen den Betrieben je nach Betriebszweig vielfältige Anwendungen zur Verfügungm deren Nutzen und Einsatzmöglichkeiten laufend weiterentwicklelt werden. Vor diesem Hintergrund entstanden in den vergangenen Jahren europaweit eine Vielzahl von landwirtschaftlichen Versuchs- und Demonstrationsbetrieben zum Thema Smart Farming, Landwirtschaft 4.0 & Co. So wurde in der Schweiz die Swiss Future Farm, in Deutschland die digitalen Experimentierfelder und in Österreich die Innovation Farm gegründet.
 
Ziel dieser Veranstaltung war die Vernetzung österreichischer Aktivitäten mit anderen europäischen Initiativen, die Bekanntmachung unterschiedlicher Herangehensweisen aus Deutschland, der Schweiz und Österreich sowie der Austausch verschiedener Sichtweisen, Schwerpunkte und Erkenntnisse. Im Rahmen der Veranstaltung wurden ausgewählte Anwendungsfälle („Use Cases“) der Innovation Farm vorgestellt.

Zudem wurden Einblicke in die neue 5G-Technologie gegeben und Möglichkeiten ihrer Nutzung für die Landwirtschaft aufgezeigt. Es wurde aufgezeigt, welche Schwerpunkte von Seiten der Regulierungsbehörede gesetzt werden, um einen sinnvollen und zielgerichteten Ausbau von Glasfaser und 5G in Österreich sicherzustellen.

Webinare sind Online-Seminare, die eine Teilnahme von zu Hause aus ermgölichen.

Die Einladung mit den Details zum geänderten Programmablauf finden Sie im Downloadbereich.


Ort der Veranstaltung

Zoom Online-Webinar

Veranstalter

Netzwerk Zukunftsraum Land