Bild: agrarfoto.com
Bild: agrarfoto.com

26. November 2020, 10:00

Netzwerk-Jahreskonferenz: „Mitspielen oder abseitsstehen: Digitale Kompetenzen als Schlüssel für den Erfolg“

Themenbereich
Land & Forst
Umwelt & Klima
Leader & Regionen
Innovation

Ziel der Veranstaltung

Seit Jahren wird der Breitbandausbau im ländlichen Raum vorangetrieben. Dieser Prozess hat nach wie vor Priorität, auch wenn es noch dauern wird, bis das schnelle Internet überall verfügbar sein wird. In der Zwischenzeit geht es aber schon um den nächsten Schritt: Wie nützt man die Infrastruktur, wie kommt man zu zeitgemäßen Dienstleistungen und Services, wie schafft man damit Lebensqualität, Arbeitsplätze und moderne Berufe?

Die heuer aufgrund der besonderen Umstände als Online-Fachveranstaltung konzipierte Jahreskonferenz des Netzwerks Zukunftsraum Land setzte sich mit der Thematik des Aufbaues digitaler Kompetenzen im ländlichen Raum auseinander. Was nützen die besten, effizientesten und kostensparendsten Anwendungen, wenn man sie nicht einzusetzen weiß! Die Digitalisierung erfasst alle Berufssparten und Bereiche – von der Landwirtschaft über das Gewerbe bis hin zum Tourismus. Welche Ziele müssen sich Bildung und Beratung setzen, damit die Bevölkerung in den ländlichen Regionen den schnellen Wandel bewältigen kann? Dabei geht es nicht nur um die Menschen, es geht auch um die Regionen selbst. Wie erfolgt der Wissenstransfer, wenn Know-how sowie Bildungs- und Forschungseinrichtungen zu diesem Thema überwiegend in städtischen Räumen angesiedelt sind? Diese und noch weitere Fragen wurden auf der Netzwerk-Jahreskonferenz 2020 angesprochen und diskutiert.

Details zu den einzelnen Vorträgen finden Sie rechts im Downloadbereich.

Weiterführende Informationen:

Der Vortrag von Frau Jacqueline Hofer, Staatssekretariat für Wirtschaft SECO, Direktion für Standortförderung, Ressort Regional- und Raumordnungspolitikbasiert unter anderem auf der Studie über Digitalisierung und Neue Regionalpolitik (NRP) in der Schweiz (2018): HTTPS://WWW.SECO.ADMIN.CH/SECO/DE/HOME/PUBLIKATIONEN_DIENSTLEISTUNGEN/PUBLIKATIONEN_UND_FORMULARE/STANDORTFORDERUNG/STUDIEN/DIGITALISIERUNG_UND_NRP.HTML.

Mehr über den Ausbildungsverbund „Mein Job“, Voitsberg, vorgestellt durch Frau Sonja Hutter-Binder vom Ländlichen Fortbildungsinstitut Steiermark, finden Sie unter folgendem Link: WWW.AUSBILDUNG-ERLEBEN.AT.

Ort der Veranstaltung

Online

Veranstalter

Netzwerk Zukunftsraum Land