17. Mai 2022, 10:00–16:00

Agenda 2030-Tagung für Städte und Gemeinden

Themenbereich
Land & Forst
Umwelt & Klima
Leader & Regionen
Innovation

Ziel der Veranstaltung

Am 17. Mai findet in der Garten Tulln unter dem Titel „Stadt und Land in die Zukunft denken“ die 3. Agenda 2030-Tagung statt. Die Veranstaltung wird vom Klimaschutzministerium (BMK) gemeinsam mit dem Land Niederösterreich sowie dem Städte- und Gemeindebund durchgeführt. 

Die Einladung richtet sich an Personen auf Ebene der Gemeinden und Regionen, an Entscheidungsträgerinnen und -träger, interessierte Bürgerinnen und Bürger, Prozessbegleitende wie Unterstützende. 

Die Tagung ist eine Kooperationsveranstaltung im Rahmen der Nachhaltigkeitskoordination Österreich, durchgeführt vom BMK mit dem Land Niederösterreich und den Partnerinnen und Partnern Österreichischer Städtebund und Österreichischer Gemeindebund.

Die Veranstaltung wird gemäß den Auflagen der Covid-Bestimmungen durchgeführt.
 
Nähere Informationen finden Sie unter: www.nachhaltigesoesterreich.at/tagung.

Ort der Veranstaltung

Gelände der Garten Tulln/ Niederösterreich
Am Wasserpark 1

Veranstalter

Klimaschutzministerium, Land Niederösterreich, Österreichischer Gemeindebund, Österreichischer Städtebund