Netzwerk Digital

Obermayr
Obermayr

WEBINAR: NATURSCHUTZ IN DER GAP 2020+ | OBERMAYR

Die Ziele der EU-Biodiversitätsstrategie 2030 in Zusammenhang mit der Landwirtschaft und der Prozess zur Entwicklung einer Biodiversitäts-Strategie 2030 für Österreich
Gabriele Obermayr I Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie MEHR

Die Situation von Menschen mit Behinderungen in Gesellschaft und ländlichen Regionen | Wolfmayr

Netzwerk Zukunftsraum Land führte in Kooperation mit dem Österreichischen Behindertenrat einen Workshop zum Thema „Inklusion von Frauen mit Behinderungen in ländlichen Regionen“ durch. Rund 50 Teilnehmende beschäftigten sich mit Themen wie „Disability Mainstreaming“ und genderspezifischen Aspekten der Inklusion. MEHR

 Innovationsökosysteme in ländlichen Regionen – Architektur einer neuen Fördermaßnahme im GAP-­Strategieplan 2021–2027 Christian Rosenwirth und Rita Trattnigg | BMLRT

Regionale Innovationsfähigkeit: ländliche Räume als Innovationsräume stärken

Diese Veranstaltung widmete sich den Regionen als Handlungsebene und ihren Möglichkeiten, begünstigende Rahmenbedingungen für komplexe Innovationsprozesse bereitzustellen. MEHR

pixabay
pixabay

Farminar: Wald und Wild

Waldbesitzerinnen und Waldbesitzern wurde im Rahmen dieser Online-Veranstaltung der Wildeinfluss und dessen Folgen bewusst gemacht und geeignete Gegenmaßnahmen aufgezeigt. MEHR

Gerald Pfabigan
Gerald Pfabigan

Smart Farming und 5G - Was bringt es für die Praxis? Einführung - zu den Videos

Ziel dieser Veranstaltung war die Vernetzung österreichischer Aktivitäten mit anderen europäischen Initiativen im Bereich der digitalen Landwirtschaft. Vorgestellt wurden aus Deutschland die digitalen Experimentierfelder, aus der Schweiz die Swiss Future Farm und aus Österreich die Innovation Farm. Zudem wurden Einsatzmöglichkeiten der neuen 5G Technologie in der Landwirtschaft sowie die aktuellen Ausbaustrategien in Österreich diskutiert. MEHR

Netzwerk Zukunftsraum Land
Netzwerk Zukunftsraum Land

Hürden für Naturschutz-Projektideen? - Zu den Videos

Während des Seminars ließ man die laufende Förderperiode des Programms Ländliche Entwicklung (LE) Revue passieren und gab einen Blick auf den Planungsstand der künftigen Förderperiode. In den Fachbeiträgen und in der Diskussion wurden die Fragen gestellt "Was hat gut funktioniert? Was kann verbessert werden?" bei den LE Vorhabensarten 7.1.1, 7.6.1 und 16.05.2. aus Sicht der Landwirtschafts-Praxis, des Naturschutzes und der Förderabwicklung. MEHR

 Partizipationsprojekt und Wissenstransfer zur verlängerten Säugezeit auf Bioschweine-Betrieben

EIP AGRI Projekt Verlängerte Säugezeit - zu den Videos

Das Projekt „Verlängerte Säugezeit“ will die positiven Effekte und die Praxistauglichkeit einer Verlängerung der Säugezeit auf mindestens 49 Tage demonstrieren und den Biobäuerinnen und Biobauern Beratungsunterlagen zur Verfügung stellen. MEHR

Blühflächen im Acker - Zu den Videos

Am 15. Juni 2020 lud das Netzwerk Zukunftsraum Land unter dem Thema „Webinar: Blühflächen im Acker. Weiterentwicklung der UBB-Maßnahme“ gemeinsam mit dem Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus ein.

Thomas Neudorfer | Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus
sprach über "Ein Blick in die Zukunft. Stand der Entwicklung des österreichischen GAP-Strategieplans." MEHR

Effizient und modern kommunizieren - Zu den Videos

Am 26. Juni 2020 lud das Netzwerk Zukunftsraum Land unter dem Thema „Effizient und modern kommunizieren“ gemeinsam mit dem Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus zum Kennenlernen von innovativen und modernen Kommunikationskonzepten für die Landwirtschaft.
Claudia Zinner sprach über: Die Landwirtschaft im Spannungsfeld gesellschaftlicher Widersprüche. Neue Denk- und Kommunikationsansätze MEHR

LKÖ
LKÖ

Farminar Nützlingsausbringung mithilfe von Drohnen - zum Video

Dieses Farminar war eine Veranstaltung aus der Webinar- beziehungsweise Farminarreihe zum Thema „Drohnen in der Land- und Forstwirtschaft". Bei dieser Online-Veranstaltung wurde über die Nützlingsausbringung mit Hilfe von Drohnen berichtet. MEHR