Projekte (1162)

Tourismusverein Aschach an der Donau
Tourismusverein Aschach an der Donau

Bootsanlegestelle Aschach

LE 14–20

Geplant und umgesetzt wurde die Errichtung eines Motorbootanlegestegs mit einer Länge von 15 m, der für alle Bootfahrer frei zugänglich ist. Da der Gemeindesteg keine Bewilligung mehr hatte und sanierungsbedürftig war, wurde dieser entfernt. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
REGEF
REGEF

All together - Integrationsprojekt

LE 14–20

In den Kinderbetreuungseinrichtungen des Zukunftsraumes Eferding wird festgestellt, dass Maßnahmen zur Integration von Familien mit Migrationshintergrund und sozial schwächeren Familien teilweise nicht greifen oder zu spät ansetzen. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
REGEF
REGEF

Marketingkampagne "Guute Verein Eferdinger Land"

LE 14–20

Der im Jahr 2012 gegründete Verein "Gemüseregion Eferding" unterstützt ab sofort die Regionsmarke "Eferdinger Land", die Gemeinde- und Sektor-übergreifend entwickelt wurde. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
Abteilung Forstwirtschaft
Abteilung Forstwirtschaft

Die Rolle von Bakterien und Pilzen in der Verbreitungsdynamik des Buchdruckers in den Dolomiten

LE 14–20

Wie kann man in einer stark bewaldeten Region wie Dolomiti Live mit massiven Schäden, die Stürme in unseren Wäldern verursacht haben, umgehen. MEHR

Bundesland: Tirol
Weißes Kreuz
Weißes Kreuz

Grenzüberschreitende Verbesserung der Rettungskette durch strukturierten Einsatz von Frühdefibrillatoren

LE 14–20

Die Dolomiti Live Region ist seit jeher ein beliebtes Freizeit- und Wanderziel für Einheimische und Gäste. MEHR

Bundesland: Tirol

SaLuT – Saubere Luft in der Tierproduktion

LE 14–20

Hohe Emissionen und damit verbundene Konflikte mit Anrainerinnen und Anrainern stellen die österreichische Tierproduktion vor die Herausforderung, umweltverträgliche und gleichzeitig dem Tierwohl entsprechende Haltungssysteme umzusetzen. Mit Emissionsmessungen im ersten emissionsarmen Tierwohlstall für Mastschweine in Österreich wird das Einsparungspotential der Emissions- und Geruchsbelastung untersucht. MEHR

Bundesland: Steiermark
Tourismusverein Steirisches Wechselland
Tourismusverein Steirisches Wechselland

Kräuterregion Wechselland

LE 14–20

Im Projekt "Kräuterregion Wechselland" ist eine auf dem bereits entwickelten Konzept „Wechsel wirkt“ basierende Markenweiterentwicklung im Bereich „Kräuter“ und der damit einhergehenden Umsetzung der Öffentlichkeitsarbeit mit Kräuterfibel, Wanderkarte, Image-Film mit Schwerpunkt Kulinarik und Kräuter, Plakate, Integration in die Gemeindewebsites und Inseraten essentiell. MEHR

Bundesland: Steiermark
Autonome Provinz Bozen-Südtirol – Agentur für Bevölkerungsschutz
Autonome Provinz Bozen-Südtirol – Agentur für Bevölkerungsschutz

Wetterradar im Dolomiti Live Gebiet

LE 14–20

Im Einzugsgebiet von Dolomiti Live ist die flächenhafte Erfassung des Niederschlages durch bestehende Radare unzureichend. Diese Lücke im Radarsystem gilt es zu schließen. MEHR

Bundesland: Tirol
Gem. Prettau & Prägraten
Gem. Prettau & Prägraten

Hohe Tauern Trail - Alte Nachbarschaften aufleben lassen

LE 14–20

Das Projekt zielt darauf ab, die früher sehr aktiven nachbarschaftlichen Beziehungen zwischen der Pustertaler Gemeinde Prettau im Ahrntal und der Gemeinde Prägraten in Osttirol wieder zu intensivieren. MEHR

Bundesland: Tirol
Dolomiti Live und Projektpartner
Dolomiti Live und Projektpartner

Real:digital

LE 14–20

Wo verschwimmen Reales und Digitales? Kann man die virtuelle Welt klar vom realen Leben trennen? Wie finden sich junge Menschen in diesem Spannungsfeld zurecht? MEHR

Bundesland: Tirol
UMIT Tirol
UMIT Tirol

Informations- und Kommunikationstechnologie@ School

LE 14–20

Das Projekt ermöglicht Ressourcen und Training zur Stärkung der MINT-Kompetenzen aller Lienzer Bildungseinrichtungen mit Schülerinnen und Schülern und die regionale Vernetzung im Bereich der Informatik und Physik. MEHR

Bundesland: Tirol
Verschönerungsverein Gutau
Verschönerungsverein Gutau

Wanderweg "Von den Färber*innen zu den Rittern"

LE 14–20

Der Themen-Wanderweg "Von den Färber*innen zu den Rittern" verbindet zwei kulturgeschichtlich spannende Orte im Mühlviertel: Gutau und Reichenstein. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
Regionalmanagement SW-Stmk GmbH
Regionalmanagement SW-Stmk GmbH

Make IT safe - regional

LE 14–20

Die Maßnahme „make IT safe - regional“ soll Jugendlichen einen bewussteren Umgang mit neuen Medien vermitteln und psychischer Gewalt entgegenwirken. MEHR

Bundesland: Steiermark
69696_web_R_K_B_by_S. Hofschlaeger_pixelio.de
69696_web_R_K_B_by_S. Hofschlaeger_pixelio.de

Konzept Erlebnis-Inklusionsstätte St. Martin

LE 14–20

Am Model eines „Dinner in the dark“ für Sehende, schafft dieses Projekt beispielsweise ein Verständnis dafür, welche Herausforderungen und Anforderungen Blinde oder seh-beeinträchtigte Menschen im täglichen Alltag gegenüberstehen und wie deren „Sicht“ auf die Welt ist. MEHR

Bundesland: Salzburg
Michaela Frahndl
Michaela Frahndl

EnergyKids

LE 14–20

Den Kindern wird auf spielerische und aktive Art der sparsame Umgang mit verschiedenen Energieträgerinnen und Energieträgern näher gebracht. MEHR

Bundesland: Salzburg
Gartenfreunde Reuthe-Bezau
Gartenfreunde Reuthe-Bezau

Erdkeller Bezau

LE 14–20

Errichtung eines gemeinschaftlich genützten Frischelagers für Obst und Gemüse in Form eines natürlichen Erdkellers in Vorarlberg. MEHR

Bundesland: Vorarlberg
Marktgemeinde Haag
Marktgemeinde Haag

Gesund und Fit in Haag

LE 14–20

Im Rahmen des Projektes „Gesund und fit in Haag am Hausruck“ wurde ein zentrumsnah gelegenes Teichgelände mit einer Größe von ca. 13.000 m² von der Marktgemeinde Haag am Hausruck angekauft und mit neuen Spiel- und Sportgeräten für Jung und Alt gestaltet. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
Biokompetenzzentrum Schlägl
Biokompetenzzentrum Schlägl

Nachhaltige Grünlandbewirtschaftung durch abgestuften Wiesenbau

LE 14–20

Die ARGE Abgestufter Wiesenbau ist ein Pilotprojekt zur Umsetzung des Konzepts des abgestuften Wiesenbaus auf Betriebsebene. MEHR

Bundesland: Oberösterreich | Steiermark
CM-Consulting
CM-Consulting

Dieselproduktion aus Klärschlamm

LE 14–20

Geplant ist das Umsetzen eines innovativen, ökologischen und energiepolitischen Pilotprojektes der Region Murtal, mit dem Ziel, anfallenden Klärschlamm (regional / überregional) im Sinne eines geschlossenen biologischen Kreislaufes nachhaltig zu verwerten. MEHR

Bundesland: Steiermark
726221_original_R_K_B_by_redsheep_pixelio.de
726221_original_R_K_B_by_redsheep_pixelio.de

Birdi - Frühe Hilfen

LE 14–20

Versorgungssicherheit für Familien in belastenden Situationen während der Schwangerschaft und bis zum 3. Geburtstag des jüngsten Kindes durch den Vollausbau der Familienbegleitung von birdi – Frühe Hilfen Salzburg in den Jahren 2020 und 2021 für die Gemeinden der drei LEADER-Regionen Pongau, Lungau und Salzburger Seenland im Bundesland Salzburg. MEHR

Bundesland: Salzburg
weinfranz.at
weinfranz.at

ÖTSCHER:REICH 2016-2017

LE 14–20

Mit der Landesausstellung 2015 „ÖTSCHER:REICH – die Alpen und wir“ konnte die Tourismus-Region um den Ötscher großes regionales und überregionales Interesse auslösen. Nun gilt es, diesen Schwung auszunützen und sich langfristig bei den Gästen als interessante Urlaubsdestination zu positionieren. MEHR

Bundesland: Niederösterreich
Gemeinde Hörsching
Gemeinde Hörsching

Planung Neugestaltung Brucknerplatz Hörsching

LE 14–20

Wie in vielen Kommunen im „Speckgürtel“ der Städte Linz und Wels ist die Attraktivierung und somit die Belebung des Ortszentrums ein wesentliches Thema. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
ASK Nettingsdorf
ASK Nettingsdorf

Internat. Bogensport-Trainingszentrum Ansfelden

LE 14–20

Es wird ein internationales Bogensport‐Trainingszentrum mit rund 15 Zielscheiben und 20 3D‐ Tieren errichtet werden. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
Familie Pletzenauer
Familie Pletzenauer

Hofladl Burgwies

LE 14–20

Eröffnung eines Hofladens zur Vermarktung landwirtschaftlicher Produkte der Region Pillerseetal. MEHR

Bundesland: Tirol

Das Schloss im Dorf

LE 14–20

Mit der Geschichte des Schlosses Weinberg in Kefermarkt lassen sich viele Geschichten, Sagen, Märchen, Anekdoten und Fabeln in Verbindung bringen. Um diese Geschichte für die Nachwelt zu erhalten, werden neun (alte) Kefermarkterinnen und Kefermarkter, die diese Geschichten und Sagen noch kennen, interviewt. MEHR

Bundesland: Oberösterreich