DEUTSCH | ENGLISH

Veranstaltungen

BNE-Sommerakademie „Klimafrieden – Friedensklima“

Zum Schwerpunktthema „Klimafrieden – Friedensklima“ werden auf der BNE Sommerakademie Zusammenhänge zwischen Klima und Frieden thematisiert sowie die Frage der individuellen und kollektiven Verantwortung für soziale Gerechtigkeit und eine intakte Umwelt diskutiert.  MEHR

20.–23. August 2018 | Frankenfels
Ana Antúnez Sáez
Ana Antúnez Sáez

Draußen am Betrieb: Almwirtschaft und seltene Nutztierrassen. Standortgerechte Beweidung und Arterhaltung – eine Vermarktungschance für Regionen?

Ziel des Seminars ist, das Potential seltener regionaler Nutztierrassen für die Erhaltung und regionalwirtschaftliche Inwertsetzung von Almgebieten mit hohem Naturwert aufzuzeigen.  MEHR

7. September 2018 | Zederhaus

Internationale LEADER-Exkursion: LEADER in Vorarlberg

Die Vernetzungsstellen von Deutschland, Luxemburg und Österreich organisieren gemeinsam ab dem Jahr 2018 jedes Jahr eine „Internationale Exkursion“ zu innovativen LEADER-Projekten in einem der drei Länder.  MEHR

11.–13. September 2018 | Bludenz

Preconference “Evaluation of Gender Equality in Rural Development Programmes” and the workshop of the “Research network on Economic Experiments for the CAP” (REECAP)

Präkonferenz zur 28. ÖGA-Tagung / Preconference to the 28th Conference of the Austrian Society of Agricultural Economics  MEHR

26. September 2018, 08:45–18:00 | Wien

28. ÖGA-Jahrestagung an der Universität für Bodenkultur Wien / 28th Conference of the Austrian Society of Agricultural Economics

Methoden für eine evidenzbasierte Agrarpolitik - Erfahrungen, Bedarf und Entwicklungen / Methods for an evidence-based agricultural policy - Experiences, demand and new developments  MEHR

27.–28. September 2018 | Wien
Stift Goettweig_Andreas Remler
Stift Goettweig_Andreas Remler

Netzwerk-Jahreskonferenz 2018 am 10. Oktober in Göttweig

Es erwarten Sie Informationen aus erster Hand über den Stand der Umsetzung des Programms LE 14–20, Beiträge zur GAP 2020 plus und die Vorstellung der Siegerprojekte des LE-Wettbewerbs „Wertschöpfung am Land“.  MEHR

10. Oktober 2018, 10:00–16:00 | Furth

Natürlich mit LEADER?! Zusammenarbeit im Natur- und Landschaftsschutz in der Region stärken

Bei der Veranstaltung berichten LEADER-Regionen, Naturparke und Landschaftspflegeverbände von ihrer Zusammenarbeit und stellen Projektbeispiele vor.  MEHR

16.–17. Oktober 2018 | Bad Herrenalb

Transferbesuch Ländlicher Naturtourismus im Nordschwarzwald

Die LEADER-Region Nordschwarzwald und der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord haben „Naturtourismus“ schon lange auf der Agenda und viele Projekte (mit-) entwickelt.  MEHR

17.–18. Oktober 2018 | Bad Herrenalb
Illustration: iStock/Angelinna
Illustration: iStock/Angelinna

Innovative Werkstatt: Mobilität im Ländlichen Raum

Bei dieser Veranstaltung werden Konzepte, Strategien und praktische Ansätze präsentiert, die in der Regel enge regionale Zusammenarbeit erfordern. Zudem sollen sie einen Beitrag zur innovativen Weiterentwicklung der Mobilitätszentralen und von klimafreundlichen Mobilitätslösungen im ländlichen Raum anregen.  MEHR

30. Oktober 2018, 10:15–17:00 | Werfenweng

7. bis 9. November: Weltkongress für Agrotourismus in Bozen

Die Europäische Akademie in Bozen (EURAC) richtet von 7. bis 9. November 2018 den ersten Agrartourismus-Weltkongress aus.  MEHR

7.– 9. November 2018 | Bozen (BZ)

International Conference: European Forests – Our Cultural Heritage

The aim of the European Cultural Heritage Year 2018 is to share our common cultural heritage and its potential for identification, participation on and development of European cultural, social, economic and other values.  MEHR

4.– 7. Dezember 2018 | St. Georgen am Längsee