DEUTSCH | ENGLISH

Veranstaltungen

Fotolia/weise_maxim
Fotolia/weise_maxim

ENRD Seminar 'LEADER: Acting Locally in a Changing World'

This ENRD Seminar in cooperation with Netzwerk Zukunftsraum Land will explore the current and future roles of LEADER, including its added value in different thematic areas as well as where and how it can contribute more widely, beyond the local rural context.  MEHR

15.–17. Oktober 2018 | Rust am See

Natürlich mit LEADER?! Zusammenarbeit im Natur- und Landschaftsschutz in der Region stärken

Bei der Veranstaltung berichten Vertreterinnen und Vertreter aus LEADER-Regionen, Naturparken und Landschaftspflegeverbänden von ihrer Zusammenarbeit und stellen Projektbeispiele vor.  MEHR

16.–17. Oktober 2018 | Bad Herrenalb

Transferbesuch Ländlicher Naturtourismus im Nordschwarzwald

Die LEADER-Region Nordschwarzwald und der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord haben „Naturtourismus“ schon lange auf der Agenda und viele Projekte (mit-) entwickelt.  MEHR

17.–18. Oktober 2018 | Bad Herrenalb

EUSALP meets LEADER

Clean air, fresh water, productive agriculture and forestry, a stable biodiversity or natural hazards protection – these are priceless services of the Alpine landscape for people and economy, in the Alps and around.  MEHR

17. Oktober 2018 | Turin
Christian Fraissl
Christian Fraissl

Draußen am Betrieb: Nachhaltige Waldbewirtschaftung - Multifunktionalität versus Segregation

Im Rahmen der Exkursion soll auf die Möglichkeiten multifunktionaler, nachhaltiger Waldbewirtschaftung bei integrativem Naturschutz sowie auf die Wirkung von Maßnahmen eingegangen werden, die im Gegensatz dazu eine räumliche Trennung von Produktionsflächen und Schutzgebieten herbeiführen.  MEHR

22. Oktober 2018, 09:45–15:30 | Altenburg
Illustration: iStock/Angelinna
Illustration: iStock/Angelinna

Innovative Werkstatt: Mobilität im ländlichen Raum

Bei dieser Veranstaltung werden Konzepte, Strategien und praktische Ansätze präsentiert, die in der Regel enge regionale Zusammenarbeit erfordern. Zudem sollen sie einen Beitrag zur innovativen Weiterentwicklung der Mobilitätszentralen und von klimafreundlichen Mobilitätslösungen im ländlichen Raum anregen.  MEHR

30. Oktober 2018, 10:15–17:00 | Werfenweng

7. bis 9. November: Weltkongress für Agrotourismus in Bozen

Die Europäische Akademie in Bozen (EURAC) richtet von 7. bis 9. November 2018 den ersten Agrartourismus-Weltkongress aus.  MEHR

7.– 9. November 2018 | Bozen (BZ)

International Conference on Organic Agriculture Sciences (ICOAS)

Die ICOAS trägt aktiv dazu bei, Forschung und Innovation in der biologischen Landwirtschaft voranzutreiben und diese vor allem in Zentral- und Osteuropa weiter zu stärken. Durch das gezielte Ansprechen von Akteurinnen und Akteuren aus den Bereichen Wirtschaft, Agrarpolitik, Beratung und Praxis im Biolandbau soll die Konferenz zum Wissensaustausch und zur Vernetzung beitragen.  MEHR

7.– 9. November 2018 | Eisenstadt

Region Mühlviertler Kernland: Festival für regionale Vordenkerinnen und Vordenker

Ein zweitägiges Festival für regionale Vordenkerinnen und Vordenker veranstaltet die Region Mühlviertler Kernland am 9. und 10. November bei Kreisel Electric in Rainbach. Mehr als 70 Speaker stehen auf dem Programm.  MEHR

9.–10. November 2018 | Rainbach/Mühlkreis

FTP Conference 2018: Vision 2040: The future role of the forest bioeconomy in Europe 

This one-day conference will gather policymakers, researchers and the European forest-based sector to discuss future trends and priorities in view of the next EU budget and Horizon Europe.  MEHR

20. November 2018 | Wien

International Conference: European Forests – Our Cultural Heritage

The aim of the European Cultural Heritage Year 2018 is to share our common cultural heritage and its potential for identification, participation on and development of European cultural, social, economic and other values.  MEHR

4.– 7. Dezember 2018 | St. Georgen am Längsee