Veranstaltungen

Alois Wilfling
Alois Wilfling

Sex in der Natur – Fragen:Wissen:Vermitteln

Das Naturvermittlungsseminar „Sex in der Natur – Fragen:Wissen:Vermitteln – von den Moosen bis zur Birkhahnbalz“ am 30. & 31. März 2017 stellt sich dieser Frage, bringt Beeindruckendes über die facettenreichen Reproduktionsstrategien von Flora und Fauna und zeigt, wie Sie dieses Wissen in der Naturvermittlung einsetzen können.  MEHR

30. März 2017 | St. Georgen am Längsee
greencare
greencare

Zu Green Care – Wo Menschen aufblühen

Green Care – Wo Menschen aufblühen macht land- und forstwirtschaftliche Betriebe zu Partnern der Sozial-, Gesundheits-, Bildungs- und Wirtschaftssysteme.  MEHR

30. März 2017, 18:00 | Wien

Internationale Konferenz „Frauen in Bergregionen“ / International Conference „The Role of Women in Mountain Regions“

Im Rahmen des österreichischen Vorsitzes der Alpenkonvention findet von 18. bis 19. April 2017 in Alpbach die Internationale Konferenz „Frauen in Bergregionen“ statt. Diese Veranstaltung stellt die einzigartige Rolle von Frauen in den Mittelpunkt und beleuchtet ihren unverzichtbaren Beitrag zum Schutz, der Erhaltung und der Weiterentwicklung von Gebirgsregionen.  MEHR

18.–19. April 2017 | Alpbach

MOOR-DIALOG Bund-Länder Workshop

Das Ziel 1.7 der Waldstrategie 2020+ ist auf die Erhaltung, Verbesserung und Wiederherstellung des C-Vorrats und der C-Speicherfähigkeit von Waldböden und des forstlichen Bewuchses, sowie von Mooren, Moorrandwäldern und anderen Waldfeuchtgebieten" ausgerichtet.  MEHR

19. April 2017 | Salzburg
Streitmaier
Streitmaier

Verbergungskünstler Schalenwild "Was tun?"

Im Rahmen der Tagung werden Ergebnisse aus verschiedenen Regionen zur Diskussion gestellt, die zur Optimierung der Bejagung im Hinblick auf eine effizientere Wildschadensreduktion hilfreich sein können.  MEHR

21. April 2017 | Gmunden

Workshop der Arbeitsgruppe Betreuung und Integration von Flüchtlingen

Drittes Treffen der Arbeitsgruppe Betreuung und Integration von Flüchtlingen im ländlichen Raum  MEHR

25. April 2017 | Attnang-Puchheim

„Der Wolf im Alpenraum - Mögliche Auswirkungen auf die Alm- und Weidewirtschaft und Jagd“

Das Netzwerk Zukunftsraum Land LE14-20 veranstaltet gemeinsam mit dem Wildökologischen Forum Alpenraum am Donnerstag, 11. Mai 2017 und Freitag, 12. Mai 2017 in Salzburg eine Veranstaltung zum Thema „Der Wolf im Alpenraum - Mögliche Auswirkungen auf die Alm- und Weidewirtschaft und Jagd“.  MEHR

11. Mai 2017 | Salzburg
European Wilderness Academy
European Wilderness Academy

Third European Wilderness Days 2017

Konferenz der dritten Europäischen Wilderness Tage 2017  MEHR

24. Mai 2017 | Liptovsky Hradok
Kerstin Friesenbichler
Kerstin Friesenbichler

Nationale Vernetzungskonferenz „Biodiversität & LEADER – Initiativen, Ideen und Impulse

Biodiversitäts- und Kulturlandschaftsschutz sind vielerorts als wichtige Themen in der Regionalentwicklung angekommen. Viele LEADER-Regionen haben den Schutz der biologischen Vielfalt auch in ihren lokalen Entwicklungsstrategien verankert. Doch wie sieht es mit der Umsetzung aus? Wie können die Bereiche Biodiversität und Regionalentwicklung noch besser Hand in Hand gehen? Und welche Rollen können (LEADER-)Regionen für die notwendige Vernetzung von Lebensräumen und Arten spielen?  MEHR

30. Mai 2017, 09:30 | Steyr
Land Salzburg
Land Salzburg

8. Österreichischer Agenda 21-Gipfel

Erwartet werden viele inspirierende Beispiele, der Austausch und das Miteinander von Personen, die Beteiligung ermöglichen, begleiten oder sich dafür interessieren.  MEHR

14. September 2017 | Salzburg